IT-News Adobe AIR

Intel nimmt AIR-Anwendungen für AppUp entgegen

Mit dem AppUp Encapsulator bringt Intel schon seit einiger Zeit Web-Anwendungen über seinen AppUp genannten App Store auf den Desktop. Nun nimmt man auch Anwendungen für Adobe AIR entgegen.

Adobe bringt AIR auf weitere Geräte

Adobe hat seine Laufzeitumgebung AIR in Version 2.5 veröffentlicht. Diese bringt flash-basierte Anwendungen nun auch auf Samsung-Fernseher, das neue Blackberry Playbook und Geräte mit iOS.

Adobe AIR nun auch für Linux erhältlich

Jetzt kommen auch Linux-User und -Entwickler in den Genuss von Adobe AIR. Der Hersteller hat die Laufzeitumgebung nun als kostenlosen Download für Fedora 8, Ubuntu 7.10 und OpenSuse 10.3 veröffentlicht.