IT-News Software

Ist Linux wirklich ein Sicherheitsrisiko?

Dan O’Dowd, Chef eines amerikanischen Software-Unternehmens, findet
OpenSource-Produkte ideale Plattformen für Trojanische Pferde. Sie seien
damit ein nationales Sicherheitsrisiko für die Vereinigten Staaten.
Alles Quatsch, meint die Linux-Gemeinde.

Deutsches WordPerfect Office 12 kommt im Juni

Der ehemalige Primus unter den Microsoft-Office-Konkurrenten stirbt
nicht. Auch wenn Suns StarOffice dem Corel-Produkt weltweit Marktanteile
gestohlen hat, sieht das kanadische Unternehmen noch eine Chance für
Wordperfect.

Real Player 10 ist fertig

Nach der Beta-Version von Anfang des Jahres veröffentlicht Real Networks
nun die fertige Version seines Medien-Players. Dieser behebt zugleich
ein Sicherheitsleck der Vorgängerversionen.

Betriebssysteme im Wandel
Red Hat Desktops in den Startlöchern

Linux-Distributor Red Hat forciert seine Anstrengungen, im Sommer einen
eigenen Desktop zusammen mit einer Reihe weiterer Releases für
Unternehmen auf den Markt zu bringen – mit dem Ziel, gegen das
runderneuerte Novell anzutreten. Weitere Neuerungen kommen mit.

Microsoft veröffentlicht Quellcodes auf SourceForge

Auf SourceForge, der Community für Open-Source-Entwickler, hat Microsoft
erstmals Quellcode eines seiner Programme veröffentlicht und damit einen
großen Andrang ausgelöst, den die Server zeitweise kaum bewältigen
konnten.

10.000 Bankautomaten sprechen bald Linux

Sun hat Erfolg mit Linux-Produkten: In Einem der zwei wichtigen
Verträge, die Sun in den vergangenen Tagen abschloss, geht es um 10.000
Linux-betriebene Bankomaten

MovieJack von S.A.D. ist wieder da

Der Ulmer Software-Hersteller S.A.D veroeffentlicht mit MovieJack DVD XL
und MovieJack Pro zwei neue Produkte für das Kopieren von DVDs.

Macromedia Flex ist verfügbar

Macromedia hat die Verfügbarkeit seines Werkzeugs Flex bekannt gegeben,
welches das Erstellen von XML-basierten Flash-Anwendungen erlaubt.