15. März 2017

Exploit nutzt WebKit-Sicherheitslücke in Nintendo Switch

Apple behob die kritische Schwachstelle in seiner Browser-Engine schon vor sechs Monaten. Ein iOS-Jailbreaker konnte jetzt leicht veränderten Code auf die neue Spielekonsole anwenden. Es könnte sich als Einstiegspunkt für ernsthafte Angriffe erweisen.

Bitkom: Chancen der Digitalisierung werden zu selten genutzt

Wie eine aktuelle Bitkom-Umfrage zeigt, werden die Chancen, die die Digitalisierung mit sich bringt, von Unternehmen noch zu wenig genutzt. Die Mehrheit von ihnen sieht ein Potenzial digitaler Technologien vor allem bei der Kundenakquise und beim Kundenservice. Jedes dritte Unternehmen sieht Chancen für neue Produkte oder Geschäftsmodelle.

AMD nimmt zu Ryzen-Performance Stellung

Der Chiphersteller sieht keine Probleme durch den Windows-Scheduler und auch keine grundsätzlichen Leistungsdifferenzen zwischen Windows 7 und Windows 10. Bei hohem Leistungsbedarf und 3D-Spielen kann sich jedoch der gewählte Energiesparmodus auf die Ryzen-CPU auswirken.

Xiaomi Mi Note 2 für 540 Euro erhältlich

Das Xiaomi Mi Note 2 bietet 6 GByte RAM und verfügt über einen 128 GByte großen internen Speicher. Bei dem angebotenen Modell handelt es sich um die globale Variante, die unter anderen das für Europa genutzte LTE-Band 20 unterstützt.

Eco: Avalanche-Botnet macht Online-Banking weiterhin unsicher

Banking-Trojaner sind laut eco noch auf zigtausenden Computern in Deutschland installiert, auch zahlreiche Android-Smartphones sind betroffen. Der eco Verband empfiehlt allen Nutzern, ihre PCs, Laptops und Android-Smartphones mit Hilfe eines aktuellen Antivirenprogramms oder des kostenfreien Botfrei EU-Cleaners zu prüfen und zu bereinigen.