8. Februar 2017

Motivfoto Hacker (Bild: Shutterstock)

Hacker kapert angeblich 150.000 Netzwerkdrucker

Er nutzt die kürzlich von Bochumer Forschern entdeckten Schwachstellen in internetfähigen Druckern. Allerdings druckt er auf den betroffenen Geräten nur eine Warnmeldung aus. Seine Attacke richtet sich gegen Drucker von HP, Brother, Canon, Epson, Lexmark und Minolta.