12. Juli 2013

Green Mountain Rechenzentrum

Ein grünes Rechenzentrum im ehemaligen NATO-Bunker

Nahe der norwegischen Hafenstadt Stavanger wurde in malerischer Umgebung ein Rechenzentrum in einer früheren NATO-Basis eingerichtet. Die Betreiber werben mit minimalen CO2-Emmissionen sowie geringen und langfristig kalkulierbaren Kosten Das “Green Mountain” genannte Projekt schöpft alle Energie für Strom und Kühlung aus natürlichen Ressourcen.

verschlüsselung-schlüssel

Microsoft soll NSA Zugriff auf verschlüsselte Nachrichten gewährt haben

Das geht aus Dokumenten von Edward Snowden hervor, die die britische Tageszeitung Guardian veröffentlicht hat. Der US-Geheimdienst konnte demnach auf E-Mails bei Outlook.com zugreifen, bevor sie verschlüsselt wurden. Zudem soll den Agenten die Aufzeichnung von Videoanrufen mit Skype sowie der Zugriff auf SkyDrive möglich gewesen sein.

Chrome 28 für Android bringt Übersetzungsfunktionen

Der Browser bietet eine Übersetzung an, sobald Nutzer eine in einer fremden Sprache verfasste Website aufrufen. Neu ist auch ein Vollbildmodus für Tablets. Zudem ist der Support für Googles experimentelle Kompressionstechnik eingebaut.

HP Envy 4500e-all-in-one (Bild: Hewlett-Packard)

HP kündigt Arbeitsplatzdrucker Envy 4500-e-All-in-One an

Der HP Envy 4500-e-All-in-One ist in Deutschland ab 1. September zum unverbindlichen Verkaufspreis von 99 Euro verfügbar. Im Entwurfsmodus legt er 21 Schwarzweiß- oder 17 Farbseiten pro Minute ins Ausgabefach. Damit Nutzer von mobilen Geräten drucken können, sind WLAN, AirPrint und HP ePrint an Bord.

rossmann-ladeneingang

Drogeriemarktkette Rossmann legt Mobilfunkangebot auf

Das Prepaid-Angebot “Rossmann mobile” geht am 15. Juli an den Start. Es basiert auf Netz und Angeboten von Vodafone. Zu Beginn werden zwei Varianten angeboten: “Rossmann mobil Family&Friends” für die klassische Mobilfunknutzung, “Rossmann mobil Smartphone” für Besitzer von Smartphones.

Nokia-Lumia-1020

Nokia zeigt Kamera-Smartphone Lumia 1020

Die Kamera mit Carl-Zeiss-Objektiv und echtem Xenon-Blitz nimmt Bilder mit einem 41-Megapixel-Sensor auf. Nutzer werden durch den verbesserten Bildstabilisator und die Technik Pixel-Oversampling unterstützt. In den USA kommt das Smartphone noch im Juli für 699 Dollar in den Handel, deutsche Interessenten müssen noch ein paar Wochen warten.

microsoft-one

Microsoft baut seine Geschäftseinheiten um

Die Produktentwicklung wird in die vier Sparten Betriebssysteme, Anwendungen, Cloud und Geräte gegliedert. Das Motto “One Microsoft” soll auch nach außen hin Geschlossenheit demonstrieren und die Abkehr von weitgehend selbständigen Geschäftsbereichen einläuten. Insgesamt will man sich vom Softwarekonzern zum Anbieter von Geräten und Diensten wandeln.

graphen-schwedische-akademie-der-wissenschaften

Graphen könnte Internet hundertmal schneller machen

Wissenschaftler des britischen Zentrums für Graphen-Forschung haben Möglichkeiten für den Einsatz des Materials in der Telekommunikation gefunden. Sie konnten die Antwortzeiten in Switches für optische Netzwerke drastisch reduzieren. Damit wurden für das schon oft als “Wundermaterial” apostrophierte Graphen nun auch erstaunliche optische Eigenschaften nachgewiesen.

EU (Bild: Shutterstock)

EU fördert Technologiebranche mit 25 Milliarden Euro

Davon werden unterschiedliche Bereiche profitieren, von Elektroniksystemen über Brennstoffzellen und Wasserstoff bis zu Biotechnologie und der Pharmabranche. Die Investitionen werden über sieben Jahre verteilt. Der Elektroniksektor bekommt insgesamt fünf Milliarden Euro.