28. Dezember 2012

Betrugsverdacht: US-Justiz reagiert auf HP-Vorwürfe gegen Autonomy

Das US-Justizministerium hat Ermittlungen gegen Autonomy eingeleitet. HP hatte das Unternehmen 2011 für über 11 Milliarden Dollar übernommen, erhebt jetzt aber schwere Vorwürfe gegen dessen Buchhaltung. Autonomy-Gründer Mike Lynch weist die Anschuldigungen zurück.

Europas unbekannte IT-Standorte: Spanien

Trotz Wirtschaftskrise und hoher Arbeitslosigkeit versucht Spanien sich als attraktiver Standort für IT- und TK-Unternehmen zu präsentieren. Als Zugpferd dienen die Hightech-Zentren in Barcelona und Malaga.