15. März 2004

Starbucks serviert Kaffee mit Musik

Auch Kaffeehausbetreiber Starbucks will jetzt in das Geschäft mit der
Online-Musik einsteigen: Am Dienstag wird in Santa Monica das erste Hear
Music Café eröffnet.

Samsung erwartet Speicherchip-Knappheit

Normale Speicherchips könnten gegen Ende des Jahres knapp werden, warnt
Samsung, selbst weltgrößter Hersteller von Chips. Grund dafür ist die
gestiegene Nachfrage nach Spezial-Chips, die zur Auslastung der
Produktion führt.

Neue Software vereinfacht Verwaltung von Suchergebnissen

Ein neues Programm namens Onfolio soll dabei helfen, der
Informationsflut Herr zu werden, die oft Resultat einer Online-Suche
ist. Mit dem Programm sollen sich die Suchergebnisse einfach verwalten
und neu publizieren lassen.

Anti-Spam-Anbieter lösen XP-Probleme

Nachdem das Service Pack 3 für Microsoft Office XP gleich reihenweise
vor allem Anti-Spam-Programme außer Gefecht gesetzt hat, haben immerhin
deren Anbieter schnell reagiert: Für die ersten Programme gibt es jetzt
Updates, weitere sollen folgen.

EU startet Programm für kindersicheres Internet

Mit 50 Millionen Euro will die Europäische Union dafür sorgen, dass
Kinder vor schädlichen oder illegalen Internet-Inhalten geschützt
werden. Das entsprechende Programm beginnt 2005 und soll vier Jahre lang
laufen.