IT-News Windows RT

Microsoft (Bild: Microsoft)

Microsoft stellt Windows 9 angeblich am 30. September vor

An diesem Termin oder kurz danach soll dann auch eine erste öffentliche Preview von Windows 9 bereitstehen. Microsoft nennt bei der Vorstellung voraussichtlich auch erste Einzelheiten zur nächsten Version seines Mobilbetriebssystems, in dem Windows RT und Windows Phone verschmelzen sollen.

Microsoft_Surface Pro

Microsoft stellt Firmware-Updates für Surface-Tablets bereit

Bis auf das Surface RT der ersten Generation erhalten alle Surface-Tablets neue Firmware. Unter anderem bringt sie eine Verbesserung für die Mehrfinger-Bedienung des Touchpad in der zweiten Tastaturen-Generation. Microsoft behebt zudem Probleme mit Bluetooth- und WLAN-Übertragung.

nokia-lumia-2520

Windows-RT-Tablet Lumia 2520 kommt im April nach Deutschland

Das Tablet ist mit einem Quad-Core-Prozessor mit 2,2 GHz Takt ausgestattet. Das 10,1 Zoll große Lumia 2520 bietet zudem 32 GByte internen Speicher. Es soll für 599 Euro im Handel erhältlich sein und ist damit bei gleicher Speicherausstattung 170 Euro teurer als Microsofts Surface 2.

Browser: Chrome und Internet Explorer 11 gehackt

Von der Lücke in Chrome sind Android, Windows, Mac OS X und Linux betroffen. Einen Patch hat Google bereits zur Verfügung gestellt. Über eine Schwachstelle in IE11 kann ein Hacker die Kontrolle über ein Surface RT mit Windows 8.1 erlangen.

windows-8-1

Korrigierte Version von Windows RT 8.1 steht bereit

Die ursprüngliche Version hat teilweise Probleme verursacht: Wenn auf dem Surface RT zum Zeitpunkt der Installation ein Firmware-Update lief, konnte dies den Boot-Sektor beschädigen. Betroffenen Anwendern bietet Microsoft eine Wiederherstellungsoption an.

nokia-lumia-2520

Lumia 2520: Nokia stellt sein erstes Tablet vor

Als Betriebssystem für das 10,1-Zoll-Tablet nutzen die Finnen Windows RT 8.1. Das Lumia 2520 besitzt ein Full-HD-Display und wird von Qualcomms Quad-Core-CPU Snapdragon 800 angetrieben. Der stehen 2 GByte Arbeitsspeicher zur Seite, außerdem sind 32 GByte erweiterbarer Speicher und eine 6,7-Megapixel-Kamera an Bord.

Microsoft Logo (Bild: Microsoft)

Microsoft stoppt Update auf Windows RT 8.1

Es kann nicht mehr aus dem Windows Store heruntergeladen werden. Microsoft arbeitet derzeit an einem Fix. Der sollte am 22. Oktober fertig sein – dann will der Konzern mit der Auslieferung seiner zweiten Tablet-Generation beginnen.

Microsoft Logo (Bild: Microsoft)

Microsoft kündigt weitere Tablets mit Windows RT an

Die ARM-basierenden Geräte sollen “schon bald” verfügbar sein. Microsoft sieht die langen Akkulaufzeiten und die guten Verbindungsmöglichkeiten als Vorteile. Außerdem arbeitet der Konzern inzwischen auch an Windows-Phablets.

asus-vivo-tab-rt-800

Asus gibt Tablets mit Windows RT auf

Das taiwanische Unternehmen wollte in diesem Segment vor allem mit dem Vivo Tab RT punkten. Asus-Chef Jonney Shih kritisierte Microsoft auch für einige strategische Fehler bei Windows 8. Dennoch denkt er darüber nach, Windows-Tablets mit 8 und vor allem 10 Zoll auf den Markt zu bringen.

dell-xps-10

Dell senkt Preis des Windows-RT-Tablets XPS 10 auf 299 Euro

Das Angebot gilt für die Ausführung mit 32 GByte Speicher. Deren Listenpreis lag zur Markteinführung bei 479 Euro. Die ursprünglich für 579 Euro verkaufte Variante mit 64 GByte Speicher gibt es nun bei Dell für 349 Euro. Und die Ausführungen mit abnehmbarer Tastatur kosten nun statt 649 respektive 749 nur noch 449 und 499 Euro.

windows-blue-screenshot

Windows Blue: die fünf wichtigsten Aufgaben für Microsoft

Ende Juni will Microsoft das unter dem Codenamen “Windows Blue” entwickelte Windows 8.1 für die ersten Nutzer bereitstellen. Allgemein verfügbar sein soll es vor dem Weihnachtsgeschäft 2013. Um Windows 8 aus der Schussbahn zu kriegen, sollten mit der neuen Version des Betriebssystems zumindest fünf Punkte abgedeckt werden.

(Dell XPS 10 / Bild: CNET.com)

Dell ist von Nachfrage nach Geräten mit Windows RT enttäuscht

Dell-Manager Neil Hand kritisiert die Qualität der vorhandenen Apps sowie die negative Einstellung des Markts gegenüber Windows RT. An seinen Plänen für Windows-8- und Windows-RT-Tablets hält Dell dennoch fest. Android-Geräten von Dell erteilt der Manager erneut eine Absage.

microsoft-surface-rt

Microsoft erklärt: Dafür braucht die Welt Windows RT

Im Lauf der Zeit soll Windows RT “immer stärker werden”. Microsoft misst dem Betriebssystem vor allem bei lüfterlosen Geräten große Bedeutung bei. Aber auch Apps und deren Verwaltung über den Windows Store sollen für Schwung sorgen.

microsoft-surface-rt

Windows 8 und Windows RT: Microsoft kommt Flash Player entgegen

Im Lauf des Tages kommte ein entprechendes Update. Es verzeichnet inkompatible Websites dann in einer schwarzen Liste. Microsoft hat bisher nur an die Touch-Bedienung angepasste Websites zugelassen. Alle Websites mit Adobes Flash Player zeigt unter Windows 8 nur die Desktop-Version des IE10 an.

Samsung stellt Vertrieb von Windows-RT-Tablet Ativ ein

Samsungs Ativ Tab wird in Deutschland und anderen euroäischen Ländern nicht mehr angeboten. Der koreanische Hersteller reagiert damit offenbar auf die geringe Nachfrage. Auch Microsoft sieht mangelndes Interesse am aktuellen Betriebssystem. Der Software-Riese offeriert den OEMs nun Preisnachlässe auf die Lizenzgebühren für Windows 8.

windows-8-auf-tablet

Stiftung Warentest: Windows 8 und Windows RT sind unausgereift

Bei Windows RT stört die Stiftung Warentest der mager bestückte App-Store und die Inkonsistenz zwischen den beiden möglichen Oberflächen. Auch dass Spezialversionen von möglicherweise einmal erworbenen Programmen erneut gekaufen werden müssen gibt Minuspunkte. Bei Windows 8 sehen die Tester außer einem schnelleren Systemstart keine Vorteile – und daher keinen Grund, von Windows 7 umzusteigen.

Nutzer melden Probleme nach Update für Microsoft Surface RT

Anwender können sich nach dem Einspielen der aktuellsten Patches teilweise nicht mehr mit dem Dienst Windows-Update in Verbindung setzen. Micrsoft konnte das Problem bisher nicht nachvollziehen und bittet daher um zusätzliche Hinweise. Bis auf weiteres empfiehlt es einen Neustart.

Jailbreak für Windows RT hebelt Microsoft-Vorgaben aus

Die auf einem vom User “clokr” entdeckten RT-Hack beruhende Batchdatei muss bei jedem Booten vom Windows RT erneut gestartet werden, um andere (nicht offiziell zugelassene) Anwendungen auf dem RT-Rechner zu ermöglichen. Mit einem Tool des Hackers “Netham45” können zudem bestimmte Anwendungen für Windows RT neu kompiliert werden.

Surface-Tablets verkaufen sich schlecht – auch in Deutschland?

In den USA scheint sich der Abverkauf der Microsoft-Tablets hinzuziehen. Börsenanalysten schrauben nun sogar ihre Verkaufserwartungen zurück. Ein Bericht über US-Trends – und eine Umfrage, für welches Tablet-System die Herzen hierzulande schlagen.

HTC arbeitet offenbar an zwei Tablets mit Windows RT

Bei den Chips setzt HTC auf Qualcomm. Die Tablets sollen mit Displays von 7 und 12 Zoll kommen und sich auch zum Telefonieren eignen. Die 7-Zoll-Variante, ein bei Android beliebter Formfaktor, wäre ein Novum in der Windows-RT-Welt.

microsoft-surface-rt

Microsofts Windows-RT-Tablets erhalten vier Jahre Support

Für das Surface mit Windows RT gibt Microsoft Mainstream-Support bis April 2017. Extended Support wie bei Business-Systemen gibt es beim Consumer-Gerät allerdings nicht. Der Termin April 2017 gilt auch für das vorinstallierte Office Home and Student 2013 RT.

Googles Such-App für Windows RT ist fertig

Eine App für Windows 8 gibt es seit 23. Oktober. Diese eignete sich jedoch nicht für ARM-basierte Tablets. Jetzt hat Google eien angepasste Variante für das Surface RT und ähnliche Geräte im Windows Store zum Download bereitgestellt.

Asus bringt nun doch noch ein Windows-RT-Tablet

Fast sah es so aus, als ob viele Hersteller kein Tablet für das neue Windows mit ARM-Prozessor mehr bringen wollten. Nun kündigt Asus für den Windows-8-Start am 26.10. das passende 10,1-Zoll-Gerät an. Günstiger als die Intel-Variante ist das VivoTab RT zudem – obwohl die restliche Hardware nahezu identisch ist.