IT-News Wiki

XSS-Leck in MediaWiki

In der Wiki-Software MediaWiki, auf die auch die Wikipedia setzt, wurde ein Cross-Site-Scripting-Leck entdeckt. Ein Update ist bereits verfügbar.

NokNok für Nokia-Know-How

Die Finnen bauen online eine Wissensoase für alle ihre Handy-Kunden auf, die dort in die Tiefen der Funktionsvielfalt abtauchen können.

Romanschreiben nach Wikipedia-Prinzip

Ein Roman an dem jeder Interessent mitschreiben kann: Die Wikipedia-Idee hält nun auch in der Literatur Einzug. Der Initiator des Projekts will testen, ob eine so große Autorenkommune funktioniert.

Wikipedia-Gründer kritisiert Microsoft

Die von Microsoft angebotene Bezahlung für Einträge in das Online-Lexikon Wikipedia sorgt für Gesprächsstoff. Jetzt kritisiert auch Wikipedia-Gründer Jimmy Wales Microsofts Marketing-Manöver.

Wikipedia.de feiert Jubiläum

Die deutsche Wikipedia-Seite hat gestern Nacht den 500.000sten Artikel gefeiert und ist somit eine der beliebtesten Websites.

Wikipedia für Geheimdienste

Die US-Geheimdienste bedienen sich einer eigens für sie eingerichteten Website, welche auf dem Wikipedia-Prinzip basieren soll.

Malware über Wikipedia verbreitet

In einem Artikel über neue Versionen des Blaster-Wurmes war kurzzeitig auch ein angeblicher Patch verlinkt, bei dem es sich allerdings um Malware handelte.

Offline-Wikipedia für Mobilgeräte von Libri

Der Internet-Buchhändler Libri bietet ab sofort eine Offline-Variante der Wikipedia für Smartphones und PDAs an. Der Download ist kostenlos und setzt den Mobipocket Reader voraus.