IT-News Streaming-Abmahnungen

(Bild: Shutterstock /Sebastian Duda)

Redtube: EuGH erachtet Streaming als rechtens

Er bestätigt damit die Auffassung vieler Experten, die sich nach der Abmahnwelle wegen Streaming in Dezember in Deutschland damit befasst hatten. In dem aktuellen Urteil geht es um die Frage, ob die Zwischenspeicherung von Inhalten im ...

(Bild: Shutterstock/Rugdal)

Nutzer vermeintlicher Streaming-Angebote abgemahnt

Auf mehrere Kanzleien kamen in den vergangenen Tagen Klienten zu, die Abmahnungen für die Nutzung des Dienstes Popcorn Time und der Site cuevana.tv. erhalten haben. Zwar sehen beide wie Streaming-Sites aus, tatsächlich greifen sie für ...

Redtube-Abmahnungen: Überwachungs-Tool offenbar ein Witz

Der Berliner Anwalt Johannes von Rüden und sein Team betreuen über 650 Mandaten in Verfahren gegen Abmahnungen der Kanzlei Urmann + Collegen. Er hat nun das Gutachten zu der Software unter die Lupe genommen, mit der die IP-Adressen ang ...

urteil-gericht

Bundesjustizministerium erachtet Streaming für legal

Es hat aufgrund einer Anfrage der Abgeordenten Halina Wawzyniak anlässlich der massenhaft verschickten Abmahnungen an Redtube-Nutzer dazu Stellung genommen. Ob die Nutzung von Streaming-Angeboten eine Vervielfältigung darstellt, wollte ...

(Bild: shutterstock/BackgroundStore)

Fall Redtube: Streaming-Abmahner ohne Filmrechte

Der Streit um das Abrufen bestimmter Filme erweist sich zunehmend als Gerichtsposse. Das schweizer Unternehmen The Archive, in dessen Namen viele Abmahnungen versendet wurden, besitzt wahrscheinlich gar nicht die Rechte zu den Movies. ...

(Bild: shutterstock/BackgroundStore)

Streaming-Abmahnungen: Redtube weist Vorwürfe zurück

Dem Unternehmen hinter dem Portal zufolge sind die Vorwürfe an deutsche Nutzer haltlos. Besucher der Website hätten durch Streaming der Inhalte keinerlei Urheberrechtsverletzungen begangen. Es droht den für die Abmahnungen Verantwortli ...

(Bild: shutterstock/BackgroundStore)

Streaming: Weitere Abmahnwellen sind zu erwarten

Bisher waren in erster Linie Kunden der Deutschen Telekom betroffen. Der abmahnende Anwalt Thomas Urmann hat im Gespräch mit einem Berufskollegen allerdings angekündigt, dass auch Nutzer anderer DSL-Anbieter Post von ihm erwarten müsse ...

Copyright Abmahn-Barometer

Kölner Anwalt stellt Abmahn-Barometer für Webnutzer vor

Seit einigen Tagen werden tatsächliche oder vermeintliche Nutzer des Streaming-Portals Redtube massenhaft abgemahnt. Nicht nur die Anzahl der Abmahnungen, auch die Tatsache, dass erstmals Streaming-Nutzer solche Briefe erhalten, sorgt ...

Johannes von Rüden Rechtsanwalt

Abmahnung von Streaming-Nutzern: nur ein Missverständnis?

Möglicherweise entbehren die in den vergangenen Tagen versandten massenhaften Abmahnungen von Nutzern des auf Porno-Filme spezialisierten Streaming-Portals Redtube jeglicher Grundlage: Das Kölner Gericht, das dem Auskunftsersuchen der ...

(Bild: shutterstock/BackgroundStore)

Abmahnwelle gegen Nutzer von Streaming-Angeboten

Absender ist die Regensburger Kanzlei U+C im Auftrag der Schweizer "The Archive AG". Sie fordert wegen Urheberrechtsverletzungen bei Nutzung eines Streaming-Angebots für Pornofilme 250 Euro. Der Kölner Anwalt Christian Solmecke geht vo ...