IT-News Debitel

Freenet heißt bald Mobilcom Debitel

Der mittlerweile drittgrößte deutsche Mobilfunker will künftig einheitlich unter der Marke »Mobilcom Debitel« auftreten. Der Name Freenet soll nur noch als Portalmarke genutzt werden.

Freenet wird nicht zerschlagen

Die Großaktionäre United Internet und Drillisch wollen das Unternehmen ganz lassen – aber Vorstand Eckard Sperr ausbooten. Nur das DSL-Geschäft soll verkauft werden.