Archiv

IBM bietet neuen Service für Mittelstand

Mit dem IBM Desktop Management Service will das Unternehmen eine
umfassende Dienstleistung anbieten, zu der automatische Backup,
Image-Verwaltung und Anti-Viren- und Anti-Spam-Schutz gehören.

Symantec stellt Client Security 2.0 vor

Der Rundumschutz für Desktops und Notebooks liegt in einer neuen Version
vor. Neu sind vorkonfigurierte Firewall-Einstellungen, die Blockierung
ausgehender E-Mail-Würmer und eine Integritätsprüfung von VPN-Tunneln.

Schwachstelle im Protokoll TCP

Eine Schwachstelle im Transmission Control Protokoll lässt sich offenbar
einfacher ausnutzen als bisher vermutet, beispielsweise für
Denial-of-Service-Angriffe.