Archiv

HTC One M8s (Bild: HTC)

HTC kündigt One M8s für Mai zum Preis von 499 Euro an

Mit dem One M8s bringt HTC eine Alternative zu dem im vergangenen Jahr auf den Markt gekommenen One M8 – oder auch zu seinem aktuellen Modell M9. Das 5 Zoll große LTE-Smartphone wird von einem Octacore Snapdragon 615 angetrieben. Ihm stehen 2 GByte RAM zur Seite. Der interne Speicher ist 16 GByte groß, die Kamera in der Rückseite nimmt mit 13 Megapixel auf.

Huawei Y635 (Bild: Huawei)

Huawei stellt drei Einsteiger-Smartphones ab 79 Euro vor

Das vergleichsweise einfache Y3 kommt mit 4-Zoll-Display, 1,3-GHz-Quad-Core-CPU und Dual-SIM-Funktion für 79 Euro. Die beiden Modelle Y625 und Y635 sind mit einem größeren 5-Zoll-Display, einem 2000-mAh-Akku und das Y635 sogar mit LTE-Modul ausgestattet. Sie kosten 129 respektive 149 Euro. Android 4.4 haben alle drei an Bord.

Amazon (Bild: Amazon)

Aktion am 31. Juli und 1. August: Amazon verschenkt 30 Apps

Amazon bietet Kunden im Rahmen einer Sonderaktion kostenlosen Zugriff auf insgesamt 30 Apps. Einmal während des Aktionszeitraums bestellt, können die Anwendungen dann auch später noch beliebig aus der Cloud auf Kindle- oder Android-Geräte geladen werden. Die kurzfristig gratis angebotenen Apps kosten regulär zwischen 69 Cent und 26,99 Euro.

ZTE Grand X IN: Smartphone mit Intel-CPU

Das 4,3 Zoll große Android-Gerät ist ab morgen bei 1&1 im Angebot. Ohne Vertrag kostet es im Handel 249 Euro. Die Single-Core-CPU taktet mit 1,6 GHz. Für gute Performance und niedrigen Stromverbrauch soll Hyperthreading sorgen.

HTC kündigt LTE-Smartphone One SV an

Das Android-Smartphone ist mit einem 4,3-Zoll-Display und Dual-Core-CPU ausgerüstet. In Deutschland kommt es im Januar in zwei Versionen in den Handel: Das LTE-Modell wird bei der Deutschen Telekom, Vodafone und O2 ohne Vertrag 429 Euro kosten. Für die 3G-Version will HTC 399 Euro haben.

Asus Padfone kommt im August für 699 Euro

Mit Dock und Tastatur verwandelt sich das Smartphone mit 4,3-Zoll-Display und 1,5-GHz-Prozessor zum 10,1-Zoll-Tablet oder Notebook. Als Betriebssystem kommt Android 4.0 zum Einsatz. Verkauft wird es in Deutschland zunächst über E-Plus.