9. September 2014

Apple iPhone 6 (Screenshot: Gizmodo.de)

Apple stellt iPhone 6, Apple Watch und Bezahldienst Apple Pay vor

Das iPhone 6 ist etwas dünner als seine Vorgänger. Es kommt am 19. September mit zwei Displaygrößen – 4,7 und 5,5 Zoll – und verbesserter Kamera auch in Deutschland auf den Markt. Die Apple Watch ist im Frühjahr 2015 für 350 Dollar erhältlich, der Bezahldienst Apple Pay startet zunächst nur in den USA.

Apple iCloud Anmeldung

iCloud: Apple warnt Nutzer nun bei einer Anmeldung via Browser

Apple ergreift nach dem Diebstahl von Fotos zahlreicher Prominenter bei iCloud Maßnahmen zur Verbesserung der Sicherheit seines Online-Speicherdienstes. Allerdings sind die wenig glücklich und nutzerfreundlich umgesetzt. Außerdem stehen weitere, von CEO Tim Cook bereits in Aussicht gestellte, Verbesserungen noch aus.

FritzOS 6.20

AVM stellt Fritz OS 6.20 für die Fritz Box 7390 bereit

Mitte August wurde bereits die Fritz Box 7490 damit versorgt. Die Labor-Version genannte Preview, die sich an erfahrene Nutzer richtet, steht seit Mai zur Verfügung. Eine der wichtigsten Neuerungen ist die standardmäßig eingerichtete Möglichkeit, Sicherheits-Updates künftig automatisch zu beziehen.

Office 365 (Bild: Microsoft)

Microsoft stellt Such- und Präsentations-Tool für Office 365 vor

Die Delve gennante Anwendung zeigt Inhalte in verschiedenen Ansichten wie Karten an. Sie wird ab sofort schrittweise für Kunden mit Firmenabonnements – etwa Office 365 Business Premium – eingeführt. Zum Start zeigt sie Infomationen aus Exchange, OneDrive für Business, SharePoint Online sowie Yammer an.

Smartphones (Bild: CNET)

Smartphone-Preise geben nach Vorstellung der IFA-Neuheiten nach

Die IFA in Berlin hat sich spätestens in diesem Jahr neben CES und MWC als dritte, große Ankündigungsplattform für die Smartphone-Hersteller etabliert. Das bemerken auch die Online-Marktplätze: Das Verkaufsportal 7mobile.de etwa berichtet von deutlichen Preisabschlägen auf gängige Modelle aufgrund der angekündigten Nachfolger.

Adobe Reader Lecks

Adobe verschiebt Patchday für Reader und Acrobat wegen Fehlerbehebung

Planmäßig hätt der Patch heute zur Verfügung gestellt werden sollen. Er wird nun allerdings erst kommende Woche bereit gestellt. Die Verzögerung begründet Adobe damit, dass bei routinemäßigen Tests ein Fehler entdeckt wurde. Der steckt offenbar in den Windows- und Mac-Versionen von Reader und Acrobat X 10.1.11 und früher sowie XI 11.0.08.

3D Hubs Logo

3D Hubs schließt Finanzierungsrunde über 4,5 Millionen Dollar ab

Das in den Niederlanden gegründete Unternehmen vermittelt auf seiner Webplattform am 3D-Druck-Interessierte mit Besitzern von 3D-Druckern. Derzeit haben über 7000 Drucker-Besitzer ihre Geräte dort registriert. Das neue Kapital soll vor allem zum Ausbau des Geschäfts in den USA verwendet werden.

IBM (Bild: IBM)

Fünf Start-ups stehen als Finalisten des dritten IBM SmartCamp fest

Sie gehen nun im Rahmen der IBM Cloud Connect am 24. September in Berlin ins Rennen, um den diesjährigen IBM SmartCamp Award und um sich für das anschließende, europäische Finale in London zu qualifizieren. Der Eintritt zum Wettbewerb im Kaufhaus Jandorf in Berlin ist frei, ebenso die Teilnahme an der anschließenden Networking-Veranstaltung.

Panasonic Toughpad FZ-E1 (Bild: CNET.de)

Panasonic stellt seine bisher robustesten Toughpads vor

Die Enterprise-Tablets Panasonic Toughpad FZ-E1 und FZ-X1 laufen mit Windows Embedded 8.1 Handheld beziehungsweise Android 4.2. Sie verfügen beide über ein 5-Zoll-Display, 32 GByte Speicher und einen Akku mit einer Kapazität von 6200 mAh. Die Preise beginnen bei 1385 Euro.

Amazon Fire Phone (Bild: Amazon)

Amazon startet Verkauf des Fire Phone in Deutschland mit der Telekom

Bislang wurde es nur in den USA verkauft. Jetzt kann es bei der Deutschen Telekom vorbestellt werden. Mit der Auslieferung beginnt der Provider dann Ende September. Er bietet das Amazon Fire Phone in Kombination mit den Tarifvarianten MagentaMobil M und L in der 32-GByte-Version für einen Euro an. Im Tarif MagentaMobil S kostet es einmalig 59,95 Euro.