Adobe kündigt neue Audio-Bearbeitungs-Software an

Software

Der Softwarehersteller Adobe hat eine neue Audio-Bearbeitungs-Software angekündigt, welche den Namen Soundbooth tragen soll.

Laut der Adobe-Labs Homepage soll der Soundbooth sich vor allem an private Adobe Audition Kunden wenden, welche mit der professionellen Audio-Editing-Software des Softwareherstellers nicht ganz zu Recht kommen.

Soundbooth sieht auf den ersten Blick genauso aus wie Audition, soll aber um einiges simpler zu bedienen sein. Als Hardware-Anforderung für ein flüssiges Audio-Bearbeitungs-Vergnügen wird laut Adobe ein 2.2 Ghz. Prozessor und mindestens ein Gigabyte Arbeitsspeicher angegeben, so Adobe. (mr)

Read also :
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen