Deutscher PC-Markt bricht ein

Allgemein

Der deutsche PC-Markt ist im zweiten Quartal dieses Jahres eingebrochen. Die Zahl der verkauften Computer fiel im Vergleich zum Vorjahresquartal um vier Prozent auf 1,9 Millionen Geräte.

Lesen Sie auch :
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen