Archiv

Telekom-Firmen investieren in WiFi-Netze

Der kostenfreie WiFi-Sharing-Dienst Fon, der bislang vor allem mit Geld aus der Computerbranche ausgestattet ist, ist angeblich in Finanzierungsgesprächen mit bisherigen Gegnern: den Telekommunikations-Konzernen.

Unsichere Sicherheitskonferenz

Teilnehmer der RSA-Konferenz in San Francisco hatten der Securityfirma AirDefense zufolge zahlreiche unsichere Geräte laufen. Hacker-Access-Points hätten Originale nachgeahmt, um Daten abzugreifen.