Der kostenfreie WiFi-Sharing-Dienst Fon, der bislang vor allem mit Geld aus der Computerbranche ausgestattet ist, ist angeblich in Finanzierungsgesprächen mit bisherigen Gegnern: den Telekommunikations-Konzernen.

Mehr

Internetanwender wissen oft gar nicht, wie viel Informationen der Rechner preisgibt. Besonders an öffentlichen Orten ist das Risiko von Datenklau groß.

Mehr

Auf der CeBIT 2007 präsentiert TerraTec seinen neuen NOXON 2 radio for iPod. Der WLAN-Audioplayer empfängt 9000 Radiostationen.

Mehr

Ein frisch gestarteter bundesweiter Service bringt WLAN-Hotspot-Besitzer und Nutzer zusammen.

Mehr

Teilnehmer der RSA-Konferenz in San Francisco hatten der Securityfirma AirDefense zufolge zahlreiche unsichere Geräte laufen. Hacker-Access-Points hätten Originale nachgeahmt, um Daten abzugreifen.

Mehr

von Manuel Alvarez 0

Endlich legen auch Multifunktionsgeräte die Netzwerkketten ab und drucken, scannen und faxen per WLAN. Der Komfortgewinn im Arbeitsalltag ist enorm.

Mehr

Durch den bedeutenden Neuzugang gewinn der Wireless-Standard an Gewicht.

Mehr

Die kürzlich von Intel vorgestellte WLAN-Komponente nach dem schnellen 802.11n-Entwurf soll nun schon in diesem Jahr zum Standard in Notebooks werden.

Mehr

Intel stellt mit “Next-Gen Wireless-N” eine Notebook-Komponente für WLAN nach dem künftigen, schnellen Standard 802.11n vor.

Mehr

Fon betreibt mit Hilfe einer Community kostenlose WLAN-Netze. Einen kostenfreien Router erhält, wer seinen Access Point anderen Fon-Nutzern zur Verfügung stellt. Viele tun das aber nicht.

Mehr