Die Taskleiste hat viele Schaltflächen schnell zur Hand, ohne dass der Platz auf dem Desktop für Verknüpfungen geopfert wird.

Mehr

Eine Alternative zu großen Icons ist einfach die Taskleiste zu vergrößern. Dazu muss die Option Taskleiste fixieren deaktiviert sein.

Mehr

Piktogramm/Programmicons lassen sich auch selbst gestalten – die Größe der Icons bertägt 32×32 Pixeln, oder 48×48 Pixeln für die Darstellung mit großen Symbolen.

Mehr

Die meisten Symbole auf dem Desktop lassen sich nach eigenem Gusto verändern.

Mehr

Die gebräuchlichsten Windows-Hilfsprogramme legt man am Besten auf dem Desktop ab.

Mehr

Natürlich können Sie auch eigene Verknüpfungen auf dem Desktop einrichten.

Mehr

Im Arbeitsfenster Desktop anpassen können Sie die Anzeige der Icons für Eigene Dateien, Arbeitsplatz, Netzwerkumgebung und Internet Explorer aktivieren und verändern.

Mehr

Gestalten Sie das Menü ?Senden An? nach eigenen Wünschen, indem Sie Verknüpfungen einfügen.

Mehr

Sie können die Piktogramme auf dem Desktop auch ganz verstecken und die reine Desktop-Oberfläche anzeigen.

Mehr

Möchten Sie Piktogramme von Hand arrangieren, dann schalten Sie die Funktion Automatisch anordnen am besten ganz ab.

Mehr