Im Arbeitsfenster Desktop anpassen können Sie die Anzeige der Icons für Eigene Dateien, Arbeitsplatz, Netzwerkumgebung und Internet Explorer aktivieren und verändern.

Mehr

Gestalten Sie das Menü ?Senden An? nach eigenen Wünschen, indem Sie Verknüpfungen einfügen.

Mehr

Sie können die Piktogramme auf dem Desktop auch ganz verstecken und die reine Desktop-Oberfläche anzeigen.

Mehr

Möchten Sie Piktogramme von Hand arrangieren, dann schalten Sie die Funktion Automatisch anordnen am besten ganz ab.

Mehr

Die Programmicons lassen sich auch mit gedrückter linker Maustaste an eine beliebige Stelle des Bildschirms ziehen.

Mehr

Windows reiht von sich aus Piktogramme spaltenweise auf der linken Seite des Desktop untereinander, beginnend in der Ecke links oben.

Mehr

Die Proof-Of-Concept-Viren für das nächste Windows seien wirkungslos, da die MSH nicht Teil von Vista sein werden, so Microsoft.

Mehr

Security-Experten enthüllen schwere Sicherheitslücke, neue Wurm-Epidemie befürchtet.

Mehr

Bei der Freigabe mehrerer Verzeichnisse an verschiedenen Stellen vereinfacht das in Windows XP enthaltene Programm Shrpubw.exe die Arbeit.

Mehr

Unter Windows XP können Sie ZIP-Archive mit einem Kennwortschutz versehen.

Mehr