Archiv

Cisco strebt offenen Videokonferenz-Standard an

Auf der eigenen Veranstaltung Networkers Live 2010 in Barcelone kündigte der Netzwerkausrüster an, einen Open-Standard für Mehrschirm-Videokonferenzen etablieren zu wollen. Cisco nennt ihren Vorschlag TIP, was für Telepresence Interoperability Protocol steht.

Videokonferenzen werden immer beliebter

Marktforscher sehen Videokonferenz-Lösungen für Unternehmen im Aufwärtstrend. Highend-Lösungen für Unternehmen vermitteln inzwischen die Illusion, alle Teilnehmer säßen im gleichen Raum.

»Deutschland ist ein Low-Context-Land«

Trotz Globalisierung und World Wide Web sind die Unterschiede zwischen Kulturen immer noch groß. Das gilt auch für E-Mails und Webseiten. Professor Alois Moosmüller erklärt, welche Rolle die kulturelle Vielfalt im internationalen Geschäftsleben spielt.

Chat mit dem Astronauten

Die Raumfahrt-Organisation ESA und Internet-Anbieter T-Online ermöglichen nun T-Online Usern, mit dem deutschen Astronauten Thomas Reiter im All zu chatten.