Trend Micro

Trend Micro (Bild: Trend Micro)

Trend Micro legt Cloud App Security 3 vor

Die Sicherheitslösung unterstützt neben Cloud-Diensten wie Office 365 und Sharepoint Online jetzt auch Dropbox, Box und Google Drive. Neu in Version 3 ist unter anderem eine Sandbox-Malware-Analyse zum Schutz vor zielgerichteten Angriffen, eine Dokumenten-Exploit-Erkennung und die Integration mit Zusatzmodulen wie dem Control Manager.

Ransomware (Bild: Shutterstock / Carlos Amarillo)

Erpresser-Software Cerber fordert Geld via Audiodatei ein

Bisher wurden Opfer per Bild oder Text aufgefordert zu zahlen. Trend Micro hat nun jedoch von einer aktuell nur in eienr englischen version kursierenden Malware gewarnt, die Nutzer per Audiodatei auf die Verschlüsselung ihres Rechners hinweist und zur Zahlung auffordert. Offenbar lässt sich Cerber aber leicht anpassen, um auch andere Sprachen verwenden zu können.

Logo von Let's Encrypt (Bild: Let's Encrypt)

Kriminelle missbrauchen Let’s-Encrypt-Zertifikate für Malvertising

Die kostenlosen Zertifikate sollen helfen, die Aktivitäten der Kriminellen zu verbergen – in diesem Fall das Verteilen von Malware über Online-Werbung. Let’s Encrypt ist aber dennoch gegen das Sperren der betroffenen Zertifikate. Stattdessen sieht die Initiative die Anbieter der Werbeanzeigen in der Pflicht.