alcatel-lucent-logo
von Ralf Müller 0

Alcatel-Lucent hat bestätigt, dass die Sparte Telekommunikations-Ausrüstung, die große Abnehmer versorgt, tatsächlich zum Verkauf steht. Es würden sogar schon Gespräche mit Interessenten geführt.

Mehr

ou-yan-CTeurope
von Ralf Müller 0

Ou Yan (Bild) führt als leitender Direktor den Ableger China Telecom Europe und hat aktuell vom Hauptquartier die Aufgabe erhalten, sich im Abendland breit zu machen.

Mehr

ericsson-lte
von Ralf Müller 0

Die nächste Ausbaustufe mobiler Breitbandnetze verspricht traumhaft schnellen Datentransport. Der schwedische Telekom-Ausrüster meldet, in der Praxis 1 Gbit/s erreicht zu haben.

Mehr

LTE-o2-Blauverlauf-mit-Claim-156x104
von Manfred Kohlen 0

Die Tests mit der neuen Funktechnik, die O2 vergangenes Jahr startete, waren so erfolgreich, dass der Anbieter nun wagt, einen Internet-Service für LTE-Verbindungen  zu starten.

Mehr

Deutsche Telekom
von Manfred Kohlen 0

Um Kosten zu sparen, legen die Deutsche Telekom und France Telekom ihren Einkauf zusammen. Das neue Joint Venture der beiden Telekom-Riesen soll Netzwerkausrüstung, IT-Infrastruktur und Endgeräte einkaufen.

Mehr

telefonica-turktelekom
von Manfred Kohlen 0

Nach E-Plus mit Ay Yildiz schon seit 2005 und T-Mobile mit Turkcell seit vorigen Monat setzt nun auch O2 auf die türkischsprachige Bevölkerung in Deutschland.

Mehr

vibebox
von Ralf Müller 1

Der Spezialist für Internetanbindungen unterbreitet den Unternehmen eine neue VoIP-Lösung, bei der 60 aktive Telefonate über eine Breitbandverbindung abgewickelt werden.

Mehr

japan
von Manfred Kohlen 1

Viele asiatische Telekommunikationsfirmen haben den Traffic auf die noch funktionierenden Unterseekabel umgeleitet. Nun bemühen sie sich, die Leitungen wieder zu reparieren.

Mehr

huawei-logo-75px
von Manfred Kohlen 1

Die belgischen Drahtlos-Technik-Entwickler von Option bekommen viel Geld aus China. Die Modem-Technik und Telekommunikations-Software aus Belgien kann so von Huawei genutzt werden.

Mehr

BreitbandSymbol
von Ralf Müller 0

Existierende 10 Gbit/s-Verbindungen werden von dem Telekom-Konzern nun durch Ethernet-Links mit 100 Gbit/s Kapazität ersetzt.

Mehr