Archiv

Broadcom: Böse Zahlenmanipulation?

Wegen der irregulären Verbuchung von Optionsvergütungen muss der Kommunikations-Konzern möglicherweise Abschreibungen im Umfang von bis zu 600 Millionen Euro vornehmen.

Geplatzte Telekommunikations- Hochzeit: Zicken bei Big Brother

Geplante Telekom-Kooperation zwischen Versatel und Belgacom gescheitert: Versatel hat seine Verhandlungen mit Belgacom abgebrochen. Die Investmentgruppe von “Big Brother” Jon de Mol als Hauptaktionär der niederländischen Versatel konnte sich mit dem belgischen Provider nicht einigen.