Tarife

Telefonica (Grafik: Telefònica)

Bundesnetzagentur rügt Telefónica wegen zu hoher Roaminggebühren

Die EU sieht einen Maximalzuschlag von 5 Cent pro Gesprächsminute auf den gebuchten Inlandstarif vor. Telefónica berechnet jedoch bis zu 20 Cent pro Minute für Anrufe im EU-Ausland. Die Bundesnetzagentur fordert das Unternehmen daher auf, “die Verordnungskonformität unverzüglich herzustellen”. Betroffene könnten die zu viel bezahlten Gebühren erstattet bekommen.

Congstar Logo (Grafik: Congstar)

Aktion: Congstar bietet Datenturbo zum halben Preis an

Wer bis 13. Mai den optionalen Datenturbo für doppeltes Datenvolumen und doppelte Geschwindigkeit zum Smart-Tarif hinzubucht, bekommt ihn monatlich für 2,50 Euro. Neukunden erhalten den Datenturbo bei Online-Buchung der Allnet Flat oder Allnet Flat Plus sogar gratis dazu.

Tele Columbus (Bild: Tele Columbus)

Tele Columbus erweitert LTE-Tarifangebot

Der Tarif Mobil 50 LTE wurde um die Option ergänzt, die WLAN-Hotspots des Anbieters gratis zu nutzen. Gleiches gilt für den neuen Einsteigertarif Mobil 50 LTE Smart. Beide lassen sich unabhängig von einem Internet-Vertrag buchen. Bis 31. Mai entfällt für Neukunden zudem die einmalige Aktivierungsgebühr.

Smartmobil Logo (Bild: Smartmobil)

Smartmobil offeriert LTE-Tarif im Bundle mit iPhone 6

Für das Apple-Smartphone wird im Rahmen des “LTE S Special + iPhone 6” genannten Angebots eine einmalige Zuzahlung von 149,99 Euro fällig. Die Allnet-Flat selbst kostet im ersten Jahr 24,99 Euro. Dafür erhalten Kunden 3 GByte Highspeed-Volumen mit bis zu 50 MBit/s.

Smartmobil Logo (Bild: Smartmobil)

Smartmobil schnürt Angebot für LTE-Tarif mit bis zu 50 MBit/s

Der Mobilfunkdiscounter bietet auf den Tarif All-in 6000 + LTE + EU bis 31. Mai 15 Euro Rabatt auf den monatlichen Paketpreis sowie 25 Euro Vergünstigung auf den Anschlusspreis. Der Tarif enthält unter anderem ein LTE-Inklusivvolumen von 5 GByte im Inland und von nochmals 1 GByte im EU-Ausland.

winSIm Logo (Grafik: winSIM)

LTE-Tarife bei winSIM für Neukunden drei Monate kostenlos

Das gilt aber nur, wenn Nutzer sich bis 31. März für die Tarife LTE All 1 GB, 2 GB oder 3 GB entscheiden und eine 24-monatige Mindestvertragslaufzeit wählen. In dem Fall fallen ab dem vierten Monat für drei Monate die Paketpreise von 6,99, 9,99 oder 12,99 Euro weg. Zudem reduziert winSIM die Anschlussgebühr.