Storage

Samsung_ SSD 960_ Evopro (Bild: Samsung)

Hohe Nachfrage und Umstellung auf 3D-NAND treiben Preise für SSDs in die Höhe

Den Marktbeobachtern von DRAMexchange zufolge haben Gerätehersteller teilweise Schwierigkeiten, genügend NAND-Speicher zu bekommen. Grund ist der anhaltend hohe Bedarf der Smartphone-Hersteller sowie ein Produktionsrückgang durch die Umstellung auf 3D-NAND. Die Hersteller konnten ihren Umsatz im dritten Quartal um fast 20 Prozent steigern.

Dropbox (Bild: Dropbox)

Dropbox führt mobile Offline-Ordner ein

Anfänglich unterstützt nur die Android-App die Synchronisation ganzer Ordner. Nutzer benötigen zudem ein Pro-, Business- oder Enterprise-Abonnement. Dropbox will unter anderem unproduktive Zeiten auf Arbeitswegen und auf Reisen minimieren.

amazon-web-services-logo (Logo: Amazon)

AWS Snowmobile: Amazon erleichtert Datenmigration in die Cloud

Ein per LKW transportierter und knapp 14 Meter langer Container speichert bis zu 100 Petabytes Daten. Er wird nahe dem Rechenzentrum abgestellt und saugt Daten für Amazon S3 oder Glacier. Amazon will Snowmobile in allen AWS-Regionen zu einem noch ungenannten Preis anbieten.

ReadyNAS 526X und ReadyNAS 626X (Bild: Netgear)

Netgear erweitert für KMU gedachte ReadyNAS-Reihen

Netgear verspricht mit den neueste ReadyNAS-Modellen hohe Speicherleistung für KMU und Kreativprofis. Expandierende Unternehmen sollen mit einem günstigen Preis-Leistungsverhältnis neue Rackmount-Storage-Systeme der Enterprise-Klasse erhalten.

Seagate-1200

Seagate zeigt erste SSD mit 60 Terabyte

Die SSD ist für den Einsatz in Rechenzentren ausgelegt. Bislang ist die 60 TB SAS SSD allerdinsg noch ein Prototyp. Auf den Markt kommen soll sie 2017. Für Ende dieses Jahres hat Seagate dagegen die 8 TB Nytro XP7200 NVMe SSD in Aussicht gestellt.