Spionage

Oracle zieht neuen HP-Chef in Rechtstreit mit SAP hinein

Im Prozess um Spionage-Aktivitäten bei der SAP-Tochter TomorrowNow hat Oracle den früheren SAP-Chef Léo Apotheker als Zeugen benannt. Dessen neuer Arbeitgeber HP findet, dies sei reichlich spät geschehen – die Gräben zwischen den beiden Firmen werden tiefer.

Android-Spiel sammelt GPS-Daten

Sicherheitsexperten haben im Android Market ein Spiel namens Snake Tap ausgemacht, das die GPS-Koordinaten des Anwenders heimlich an andere Nutzer schickt, die eine Spionage-App auf ihrem Smartphone installiert haben.

SAP

SAP übernimmt Verantwortung für Datenklau bei Oracle

In der durch die SAP-Tochter TomorrowNow ausgelösten Spionageaffäre geht der Walldorfer Software-Konzern auf Oracle zu und hat angekündigt, die Verantwortung zu übernehmen und vom Gericht festgesetzte Schadensersatzzahlungen akzeptieren zu wollen.

Riesiges Spionagenetzwerk nutzt moderne Web-Dienste

Die Stiftung Shadowserver und die Forschungsgruppe Information Warfare Monitor der Universität Toronto haben einen Bericht über ein vor bereits einem Jahr entdecktes chinesisches Spionagenetzwerk veröffentlicht. Dieses Schattennetz soll noch größer sein als bislang vermutet.

NSA bekam Bank- und Kundendaten frei Haus

Die National Security Agency (NSA) ist ein US-Dienst, der sich weltweit Informationen und Daten verschafft. Seit einigen Tagen ist bekannt, dass der Geheimdienst einen Einblick in den kompletten US-Zahlungsverkehr hat.