windows-server-2012
von Peter Marwan 0

Beim Termin bleibt der Konzern allerdings vage und spricht nur sehr allgemein vom Frühjahr. Das Update soll Feintuning an der Benutzeroberfläche bringen und einige Fehler beheben. Außerdem umfasst es alle bisher monatlich veröffentlichten Patches und Sicherheitsupdates.

Mehr

Der ThinkServer RD440 von Lenovo bietet Platz für bis zu zwölf 3,5-Zoll-SATA-Festplatten. (Bild: Lenovo)
von Andre Borbe 2

Die ThinkServer RD340 und RD440 sind jeweils mit einem Xeon-E5-2400-v2-Prozessor von Intel ausgestattet. Dieser soll 25 Prozent mehr Leistung bieten, als die Prozessoren in den Vorgängern. In der Minimalausstattung sind beide ab sofort für 1029 Euro verfügbar. Zudem bietet Lenovo den Tower-Server TD340 und die Direct-Attached-Storage-Lösung SA120 an.

Mehr

hp-logo-800
von Rainer Schneider 0

Aktualisierungen für die Produktreihe setzen ab 19. Februar eine gültige Garantie oder einen Service-Vertrag voraus. Kunden sehen erhebliche Kosten durch Neuanschaffungen oder Service-Verträge auf sich zukommen. Außerdem bezeichnen sie den Großteil der Updates als Korrekturen, für die sie nicht bezahlen wollen.

Mehr

Dell-Logo
von Peter Marwan 0

Ebenso wie Konkurrent HP nutzt auch Dell für seinen ersten 64-Bit-Microserver auf Basis der ARM-Architektur den X-Gene-Chip von Applied Micro. Mit ersten Kunden laufen Tests, die Massenfertigung wird allerdings noch auf sich warten lassen. Für Dell ist ein weiterer Schritt bei seinem Engagement für ARM-basierende Server.

Mehr

Huawei
von Mehmet Toprak 0

Mit schicken Smartphones und Publicity-Aktionen versucht der chinesische Konzern Huawei aus der Ecke des stillen IT-Dienstleisters herauszukommen. Doch was steckt hinter dem Unternehmen, das IT-Giganten wie IBM oder HP mächtig Konkurrenz machen will? ITespresso hat nachgeschaut.

Mehr

AMD hat mit "Seattle" einen ersten Server-Prozessor auf ARM-Basis gezeigt.
von Peter Marwan 0

Erste Muster des “Seattle” genannten Chips bereits zur Verfügung. AMD bietet auch ein Entwickler-Kit an, zu dem ein Opteron-A1100-Prozessor sowie ein Mainboard gehören. ARM-Prozessoren könnten AMD zufolge 2019 bereits in einem Viertel aller neu verkauften Server verbaut sein.

Mehr

Multisensor-Sets
von Manfred Kohlen 0

Kentix offeriert ein System für die Umgebungsüberwachung von LANs, Server-Racks und Rechenzentren. Die zugehörige Software ControlCenter 4.00 zeigt Fehlerquellen wie Übertemperatur, Feuer, Wasser, Spannungsausfall, Fehlbedienung oder unbefugtes Eintreten und kann Alarme und andere Aktionen auslösen.

Mehr

ibm-logo
von Peter Marwan 0

Für den Bereich bietet Lenovo 2,3 Milliarden Dollar. Damit bewahrheiten sich schon länger kursierende Gerüchte. Im Januar war auch Dell noch als Interessent gehandelt worden. Behalten will IBM unter anderem die Mainframes, die “Power”-Server sowie die auf seinen Power-CPUs basierenden Flex-Server.

Mehr

Mailserver HostEurope
von Manfred Kohlen 0

Die Offerte des Hosters verspricht professionelle Kommunikation für kleine und mittelgroße Firmen. Die Systeme sind vor fremdverschuldetem Blacklisting geschützt. Da alles vorkonfiguriert ist und HostEurope viele Administrationsschritte übernimmt oder automatisiert, soll die Verwaltung besonders einfach sein.

Mehr

collax-Mittelstand
von Manfred Kohlen 0

Das hochverfügbare Server-Paket V-Cube+ kommt mit seinem eigenen Virtualisierungs-Hypervisor und steckt selbst die Speicherung in solche per Software definierte IT-Infrastrukturen. Das vermeidet laut Hersteller selbst die Investition in sichere Storage Area Networks.

Mehr