Archiv

rewe-itunes-karten-300

iTunes-Geschenkkarten bei Rewe mit 20 Prozent Rabatt

Rewe bietet noch bis Samstag Geschenkkarten für iTunes und den App Store vergünstigt an. Käufer sparen gegenüber dem Normalpreis je nach Wert zwischen 3 und 10 Euro. Mit den Karten lassen sich Musik, Filme, Hörbücher und Apps bei iTunes kaufen.

opensource-dvd-logo-300

OpenSource DVD 33.0 bringt 14 neue Programme

Das Projekt OpenSource DVD hat Version 33.0 seiner Programmsammlung vorgelegt. Sie umfasst nun insgesamt 520 Anwendungen. 105 davon wurden aktualisiert, 14 sind neu und vier der früher enthaltenen wurden entfernt. Außerdem liegt nun Version 3.6 der Spieleedition mit 125 kostenlosen Programmen vor.

Amazon räumt ein, dass sein neuester E-Book-Reader Paperwhite nicht perfekt ist - nimmt ihn aber trotzdem in Schutz (Bild: Amazon).

Amazon verkauft Kindle am Wochenende 15 Euro billiger

Die zeitweise Preissenkung gilt sowohl für die E-Reader also auch die Tablets mit dem Namen. Rabatt gewährt Amazon bis Montagabend. Das vor einer Woche in Deutschland auf den Markt gekommene 8,9-Zoll-Tablet Kindle Fire HD 8.9 ist allerdings von der Aktion ausgenommen.

aldi-nord-speicher_300px

Aldi setzt auf billige Speicher

Ab 27. März verkauft der Discounter zwei mobile Speicher mit je 32 GByte: Einmal kommen die Gigabytes auf USB-Stick und einmal auf SDHC-Karte. Aber nur eins der Mobile-Storage-Angebote ist wirklich ein Schnäppchen.

Von der neuen Sicherheitslücke sind Smartphones mit Samsungs System-on-a-Chip Exynos betroffen, der zum Beispiel beim Galaxy S3 zum Einsatz kommt (Bild: Samsung).

1&1 “verschenkt” Samsung Galaxy S3

Bei Buchung des Tarif All-Net-Flat Plus gibt es  nun Samsungs Smartphone Galaxy S3 ohne Zuzahlung dazu. 1&1 nutzt die Medienaufmerksamkeit rund um den Nachfolger S4, um mit Hilfe des S3 seine Verträge besser zu verkaufen.

Medion-Akoya-P6638-300

Notebook Medion Akoya P6638 ab 21. März bei Aldi

Aldi Süd verkauft ab 21. März erneut ein Notebook mit Windows 8 – diesmal das Medion Akoya P6638. Der 2,65 Kilogramm schwere Rechner kostet 499 Euro und kommt mit einem 15,6-Zoll-Display, Core-i3-Prozessor und 4 GByte Arbeitsspeicher.

Telefon_olivetti-40er-wikipediacommons

Call-by-Call-Internet ab 0,56 Cent pro Minute – theoretisch

Der Anbieter meome verspricht, dass er seine Tarife nicht so bald ändert – weil die “Preisgarantie” beschränkt ist und sich im aktuellen Internetgeschäft schnell die Bedingungen ändern können, sollte man aber auf jeden Fall zuvor noch einmal nachsehen. Derzeit offeriert er einen Preisstopp bis zum 29. April 2013.

o2-sim-karte-300

O2 bietet Flatrate für Internet-Surfen im Ausland an

Das Auslands-Roaming kann schon beim Telefonieren teuer werden, beim Internet-Surfen noch mehr. Mit der neuen Flatrate “Data Pack World” will die deutsche Telefónica-Tochter O2 will das Daten-Roaming außerhalb Europas beherrschbar machen.