Archiv

samsung_535u3c

Samsung bringt Ultrabook-Konkurrenten mit AMD-CPUs

Die “Ultrathins” kommen im Gegensatz zu den Intel-basierenden Ultrabooks nicht mit SSD. Dafür kosten sie 100 bis 150 Euro weniger. Zur Auswahl stehen ein 13,3-Zoll-Modell mit Dual-Core-CPU und eine 14-Zoll-Version mit Vierkernprozessor.

apple-attacke

So unterstützt Google die Stellvertreterkriege gegen Apple

Noch stellt sich der Internetkonzern im Kampf um den Smartphone-Markt nicht offen gegen Apple. Aber er hilft seinen Android-Partnern aus dem Hintergrund. Sie werden zum Beispiel überwiegend von den gleichen Anwälten vertreten. Und mittelfristig wird eine offene Konfrontation zwischen Apple und Google wird immer wahrscheinlicher.

samsung-galaxynote-101-300

Samsungs Stift-Tablet Galaxy Note 10.1 nun in Deutschland erhältlich

Das von Samsung bereits auf dem Mobile World Congress im Februar angekündigte 10-Zoll-Tablet Galaxy Note 10.1 ist hierzulande nun in zwei Varianten erhältlich – mit und ohne 3G-Modul. Die Version mit 3G kostet in der Ausführung mit 16 GByte internem Speicher 689 Euro, die reine WLAN-Variante ist für 599 Euro zu haben.

apple-samsung-300px

Samsung bereitete 11,8-Zoll-Tablet mit Retina-ähnlichem Display vor

Die Gerichtsdokumente im Apple/Samsung-Streit legen mehr Fakten offen als den beiden Streithähnen recht ist. Nach Apples unfreiwilliger Offenlegung seiner iPhone-Gewinnspannen muss nun auch Samsung “ins Gras beißen”: In den Gerichtsdokumenten seien Pläne des koreanischen Herstellers für ein neues großes Tablet offenkundig geworden, berichten fündig gewordene US-Medien.

statista-samsung-deklassiert-apple-300

Marktanteile: Samsung stellt Apple in den Schatten

Apples iPhone ist auf dem Sinkflug, Samsung brilliert mit guten Zahlen und überholt Apple. Die Koreaner verdanken das einer Absatzsteigerung von 173 Prozent bei Smartphones. Federn lassen mussten vor allem aber Nokia und HTC.

Das Vrschinden der Suchfunktion nach einem Aupdate für das Galaxy S III erklärt Samsung mit einem Versehen. In wenigen Tagen soll sie wieder zur Verfügung stehen.

Samsung gibt Galaxy S III die Suchfunktion zurück

Sie war nach dem Einspielen eines Update ohne Eklärung verschwunden. Beobachter waren von einer Schutzmaßnahme ausgegangen, um ein Verkaufsverbot durch Apple abzuwenden. Samsung spricht von einem Versehen. Das “korrekte” Update soll in wenigen Tagen folgen.