Mit VPN-fähigen DSL-Routern lassen sich Außenstellen oder externe Mitarbeiter leicht in das Firmennetzwerk mit einbinden. Im Test zeigt sich: Nicht alle Router halten, was sie versprechen.

Mehr

Auf der CES stellt der Netzwerkausrüster einen neuen Router mit Wireless LAN vor, der externe USB-Festplatten ins Netzwerk integriert.

Mehr

von Axel Mino 0

Das Funk-Set von Linksys stellt sichere Internetverbindungen bei gleichzeitig einfacher Bedienung her. Zudem ist es günstig im Preis.

Mehr

von Franz Neumeier 0

Ein Firmware-Update erweitert die Fähigkeiten der Fritzbox Fon und der Fritzbox Fon WLAN deutlich. So lassen sich etwa die Nummern eingehender Anrufe speichern und für die Nacht eine Klingelsperre aktivieren.

Mehr

Der Hersteller bringt zwei Router auf den Markt, die fit für das schnelle DSL sind – einen mit und einen ohne integriertes Wireless LAN.

Mehr

von Axel Mino 1

Die Kombination aus WLAN-Router und PC-Card von Buffalo schafft eine Reichweite wie aktuelle MIMO-Geräte, ist aber um ein Drittel günstiger. Zudem ist die Lösung kompatibel zum g-Standard.

Mehr

von Daniel Dubsky 0

Das Gerät arbeitet als WLAN-Router oder Bridge, der Wechsel zwischen beiden Modi erfolgt per Umschalter. Und auch darüber hinaus sind einige Funktion an Bord, die bei Geräten dieser Preisklasse nicht selbstverständlich sind.

Mehr

Das Gerät besitzt ein integriertes DSL-Modem und eine ISDN-Schnittstelle für Fernwartung und Backup-Verbindung.

Mehr

Wer WLAN-Equipment kauft, sollte sich genau umsehen. Denn ein Access-Point ist meist nur wenig billiger als ein kompletter WLAN-Router inklusive Switch.

Mehr

Der Router liefert einen hohen Datendurchsatz im Funknetzwerk und ist fit für DSL-Zugänge mit ADSL2+.

Mehr