Polizei warnt: Schleuser missbrauchen Online-Mitfahrzentralen (Bild: Bundespolizei)
von Peter Marwan 0

Laut einer Publikation der Gewerkschaft der Polizei können Autofahrer, die mit ihrem PKW Mitfahrer mitnehmen, schnell in Verdacht geraten, Mitglied einer Schleuserbande zu sein. Ihnen drohen dann Festnahme, Vernehmung und Strafverfahren. Sie sollten sich von Mitfahrern daher zumindest den Pass zeigen lassen.

Mehr

(Bild: shutterstock / Kzenon)
von Peter Marwan 0

Eine Studie fasst jetzt Erfahrungen aus 13 europäischen Ländern zusammen. Im Vordergrund stehen noch Kommunikation mit und Information für die Bevölkerung. Gleichzeitig werden sie aber auch als neuer sozialer Raum beschrieben, in dem die Polizei ebenso wie in Parks oder auf Straßen Präsenz zeigen muss.

Mehr

Sicherheit Symbol 300
von Manfred Kohlen 0

Gestohlene Logos von offiziellen Stellen sollen den Eindruck erwecken, bei der “besonders bedrohlichen Schadsoftware” handele es sich um den BKA-Trojaner. Die Malware, die derzeit ihr Unwesen treibt, verschlüsselt PCs. Eine Spam-Mail fordert im Namen einer deutschen Staatsanwaltshaft dazu auf, Anhänge zu öffnen – und treibe dann ihr Unwesen.

Mehr

EUflagge
von Ralf Müller 2

Die Europäische Kommission beschäftigt sich mit einem Plan, bei der die Bevölkerung aktiv eingebunden werden soll, um Datendieben und Malware-Verbreitern das Handwerk zu legen.

Mehr

von Christian Lanzerath 0

Deutsche Kriminalbeamte machen sich für einen Notruf im Internet stark und fordern mehr Cyber-Cops, um das Web polizeilich besser überwachen und Gesetzesverstöße schneller ahnden zu können.

Mehr

von Daniel Dubsky 0

Die Polizei NRW ermittelt derzeit gegen einen 28-Jährigen, der zahlreiche Internet-Nutzer abgezockt haben soll. Mehr als 300 Anzeigen gingen schon ein, man sucht aber noch weitere Geschädigte.

Mehr

von Maxim Roubintchik 0

Der Software-Gigant unterstützt eine Initiative der Inter- und Europol. Ziel ist es allgemeine Ausbildungsrichtlinien für die Cyber-Cops von morgen zu schaffen.

Mehr

von Maxim Roubintchik 0

Die australische Polizei bringt die steigende Anzahl von Verkehrsunfällen in Verbindung mit dem Konsum von Rennspielen.

Mehr