adobelogo
von Andre Borbe 0

Wer bis zum 31. Dezember 2013 ein Photoshop-Abo abschließt, zahlt dauerhaft 10 Dollar monatlich. Ansonsten steigt der Abopreis 2014 auf 20 Dollar. Das Paket enthält Photoshop, Lightroom, 20 GByte Cloud-Speicher und einen Zugang zur Social-Media-Plattform Behance.

Mehr

premiere-elements-11-packshot
von Manfred Kohlen 0

Alter Name, neue Lösung: Adobe hat seine Einsteigerprodukte mit neuen Funktionen und einer überarbeiteten Benutzeroberfläche ausgestattet.

Mehr

photoshop-touch-300px
von Stefan Beiersmann 0

Insgesamt behebt der Hersteller neun gravierende Schwächen in seinen beiden Produkten. Ein Angreifer könnte darüber die vollständige Kontrolle über ein System übernehmen. Eine Lücke in Flash Professional CS5 bleibt allerdings ungepatcht.

Mehr

patch symbolbild
von Stefan Beiersmann 0

Auch Illustrator und Flash Professional bekommen Sicherheitsupdates. Insgesamt behebt Adobe 13 als kritisch eingestufte Fehler in seiner Software. Die Patches für Photoshop, Illustrator und Flash Professional stehen jedoch nur als kostenpflichtiges Upgrade auf CS6 zur Verfügung.

Mehr

adobe-cs6-Fischaugen-wegrechnen
von Manfred Kohlen 0

Die Software, die unter dem Codenamen “Superstition” entwickelt wurde, ist kein Aberglaube mehr wie ihr Entwicklunsname suggeriert. Die neue Version beherrscht viele Automatismen nicht nur für die Ausbesserung von Fotos sondern auch für Videos.

Mehr

photoshop-touch-300px
von Manfred Kohlen 0

Die an Apples Tablet-Rechner angepasste Version des Bildverarbeitungsprogramms ist zwar ein Programm mit weniger Funktionen als die Desktop-Version , doch ein weiterer Schritt Adobes, sich an die neue Tablet-Welt anzupassen.

Mehr

Adobe Lightroom
von Mehmet Toprak 0

Adobes Profisoftware für Fotografen ist als öffentliche Betaversion erschienen. Interessierte können die Software kostenlos auf Adobe Labs herunterladen. Im Gegenzug sollen die Nutzer dem Entwicklerteam Feedback geben.

Mehr

Atouch1
von Ralf Müller 0

Seit letzter Nacht sind die versprochenen Touch Apps live gegangen. Damit können die Besitzer von  Android Tablets ab sofort kreativ tätig werden.

Mehr

unscharfes-foto-adobe
von Manfred Kohlen 0

Mit einem neuen Algorithmus will Adobe zeigen, dass man auch verwackelte Bilder zu schönen Fotos umrechnen kann.

Mehr

Adobe_Touch App
von Mehmet Toprak 0

Mit Apps für Tablet-PCs will Adobe seine Kreativ-Software auch unterwegs nutzbar machen. Die Dateien lassen sich über die ebenfalls gerade vorgestellte Creative Cloud austauschen. Desktop-Software, Cloud und mobile Apps sollen in Zukunft nahtlos zusammenarbeiten.

Mehr