shutterstock-markt-einbruch-zahlen-Patrick-Foto-300
von Stefan Beiersmann 0

Laut aktuellen Gartner-Zahlen geht es dem deutschen PC-Markt gar nicht gut: die Umsätze verkleinerten sich um 11,9 Prozent in nur einem Quartal. 3,43 Millionen Computer verkaufte die Branche insgesamt. Der Abwärtstrend beschleungt sich: . Im Kalenderjahr 2012 beträgt das Minus 8 Prozent. Lenovo übertrumpft diess Jahr Acerals Marktführer und liefert

Mehr

idc_pc-markt-300px
von Manfred Kohlen 0

PCs werden günstiger und der Verkauf in Osteuropa und den arabischen Staaten floriert besonders – sogar das international inzwischen als krisengeschüttelt geltende Westeuropa hat ein moderates Wachstum bei den veräußerten Rechnern vorzuweisen.

Mehr

lenovo-gerry_smith
von Manfred Kohlen 0

Der chinesische Hersteller, der sich bereits IBMs Computersparte einverleibte und in Deutschland den Aldi-Zulieferer Medion schluckte, setzt zum nächsten großen Sprung an: Er lässt Zulieferer und Auftragsfertiger im Regen stehen und will fortan Vieles selbst machen - um noch günstigere Rechner anbieten zu können.

Mehr

windows_8_devices_sinofsky-300
von Manfred Kohlen 2

Die PC-Hersteller bezweifeln, dass Windows 8 wie von Microsoft erwartet zu großen PC-Replacement-Wellen im Enterprise-Segment sorgen wird. Zu viele Firmen seien noch immer damit beschäftigt, ihre Unternehmensnetze von Windows XP auf Windows 7 umzustellen.

Mehr

Dell Vostro-PC
von Manfred Kohlen 0

Den Zahlen der beiden Marktforschungsinstitute IDC und Gartner zufolge findet derzeit im PC-Markt kein signifikantes Wachstum mehr statt. Verschoben haben sich vor allem Marktanteile: In den USA ist Apple der einzige Wachstumskandidat, und weltweit ist Lenovo schon fast auf dem Weg, Marktführer HP zu entthronen.

Mehr

Computer, PC, Rechner (Quelle: Viktor Gmyria - Fotolia.com)
von Stefan Beiersmann 0

Von Januar bis März wurden weltweit 89 Millionen Computer verkauft. Das Ergebnis übertrifft die Erwartungen der Analysten. Besonders in Europa lief es für die Hersteller gut. HP legte etwas mehr zu als der Gesamtmarkt, die wahren Gewinner sind aber Lenovo und Asus. Bei Acer hält die Talfahrt an.

Mehr

idc_pc-markt-300px
von Stefan Beiersmann 0

2012 beträgt das Wachstum der Branche voraussichtlich nur 5 Prozent. In aufstrebenden Märkten fällt es höher aus als in Industrieländern. 2011 gingen die Verkaufszahlen in den USA und Westeuropa sogar um 9 Prozent zurück.

Mehr

gartner-300px
von Stefan Beiersmann 0

Die PC-Verkäufe sollen in diesem Jahr auf 368 Millionen Stück ansteigen. 2013 rechnet Gartner mit einer Erholung des Markts. Dann soll das Wachstum 8,5 Prozent betragen.

Mehr

Trend, Markt (Quelle: imageteam - Fotolia.com)
von Manfred Kohlen 0

Das Marktforschungsinstitut veröffentlichte heute die gesammelten Verkaufszahlen des Elektronik- und Computerhandels und kommt zu dem nicht überraschenden Ergebnis, dass 2011 die intelligenten Mobiltelefone die herkömmlichen Computer überholt haben.

Mehr

it-markt-quellebitkom
von Manfred Kohlen 0

Die Marktforscher von Canalys haben Tablets und PCs zusammengerechnet und kommen zu dem Schluss: HP ist nicht mehr der Weltmarktführer bei ausgelieferten Rechnern.

Mehr