Der Berliner Anbieter will nach Erteilung eines US-Patentes nun weltweit Anbieter von VoIP-Technik wegen Patentverletzung verklagen.

Mehr

Nach jahrelangem Rechtsstreit unterliegt Microsoft. Eolas hatte Microsoft vorgeworfen, ActiveX verstoße gegen seine Patente – der Widerspruch des Softwareriesen wurde abgelehnt – dabei hatte Microsoft in diesem Falle sogar die Industrie hinter sich, nicht gegen sich.

Mehr

Der Software-Anbieter Computer Associates schlägt neue Wege ein: Mit der Freigabe von 14 Patenten für die Open-Source-Community wird tiefer Einblick in die bislang proprietäre Software gewährt.

Mehr

Der WinDVD-Hersteller InterVideo wirft dem Computerkonzern Dell Patentverletzung vor.

Mehr

Auch, wenn Apples Produkt zuerst auf dem Markt war: Microsoft hatte ein ähnliches Patent früher eingereicht. Ist man innovativ, hat man eben keine Zeit für Anwälte – der Software-Riese nutzte seinen juristischen Zeitvorsprung aus.

Mehr

Mit 40 Millionen US-Dollar findet Amazon einen Patentinhaber ab, ein typischer Streit um Softwarepatente.

Mehr

von Dr. Gero Himmelsbach 0

Sie kaufen ein günstiges Paket mit zehn Nutzerlizenzen, brauchen aber nur fünf und wollen drei weiterverkaufen? Ausgemusterte Hardware und Software soll im Internet versteigert werden? Doch Vorsicht: Vor allem bei Software gilt es einiges zu beachten.

Mehr

von André Schenk 0

Rahmenbedingungen und Folgen der Entscheidung des EU-Parlamants gegen eine Festschreibung von Patenten bei Computersoftware.

Mehr

Jetzt stehen die Zahlen fest: 648 von 680 EU-Abgeordneten stimmten gegen die Richtlinie und damit gegen Softwarepatente in Europa.

Mehr

Ein grosser Erfolg für europäische kleine und mittlere IT-Unternehmen: die Patentrichtlinie ist ersten Berichten zufolge vom EU-Parlament abgelehnt worden.

Mehr