Medion Akoya P2214T (Bild: Medion)
von Andre Borbe 0

Das Gerät kann als normales Notebook oder als Tablet verwendet werden. Als Betriebssystem nutzt es Windows 8.1. Das Akoya P2214T ist ausgestattet mit einem Intel-Celeron-Prozessor mit 1,83 GHz Taktrate und ab 29. Dezember bei Aldi Süd erhältlich.

Mehr

Lenovo Logo (Bild: Lenovo)
von Peter Marwan 0

Betroffen sind zwischen Februar 2011 und Juni 2012 verkaufte IdeaPad-Modelle sowie einige weitere Serien. Auf einer Support-Website erklärt der Hersteller, wie Kunden erkennen können, ob ihr Rechner dazu gehört und was in diesem Fall zu tun ist. Erster und wichtigster Hinweis ist der Aufdruck LS-15 auf dem Netzstecker.

Mehr

HP EliteBook Folio 1020 (Bild: Hewlett-Packard)
von Peter Marwan 0

Das EliteBook Folio 1020 kommt entweder mit einem Full-HD- oder einem Quad-HD-Bildschirm mit oder ohne Touch-Funktion. Im Magnesiumgehäuse verbaut Hewlett-Packard 8 GByte RAM und eine bis zu 256 GByte große SSD. Der Rechner wird mit mattem oder Touch-Display ab Februar ausgeliefert.

Mehr

Toshiba Tecra Z50-A-17W (Bild;: Toshhiba)
von Manfred Kohlen 0

Das Tecra Z50-A-17W kommunizieren auch im WLAN mit dem neuesten Standard 802.11ac. Die Akkulaufzeit liegt laut Toshiba bei acht Stunden. Das 15,6 Zoll große Display des Notebook ist entspiegelt. Für Business-Leistung sorgen der Intel-Prozessor Core i7-4600U, dem 16 GByte RAM zur Seite stehen.

Mehr

Medion Akoya S6412T
von Andre Borbe 5

Das Gerät mit Touchscreen läuft mit Windows 8.1 und wird von einem Dual-Core-Prozessor mit 1,7 GHz Takt angetrieben. Das Display des Akoya E6412T ist 15,6 Zoll groß, löst mit 1366 mal 768 Bildpunkte auf. Zudem verfügt das Gerät über eine HD-Webcam mit integriertem Mikrofon. Das Notebook ist ab 11. Dezember

Mehr

Medion Akoya S6412T
von Manfred Kohlen 0

Das Windows-8.1-Gerät Medion Akoya E6412T beherrscht den WLAN-Standard 802.11ac. Es löst 1366 mal 768 Bildpunkte auf und speichert 500 GByte auf seiner Harddisk. Anfang Dezember liegt es in den Filialen von Aldi Süd aus.

Mehr

Das Satellite CL10-B-100 kostet 299 Euro (Bild: Toshiba)
von Peter Marwan 0

Der Rechenr kommt mit einem 11,6 Zoll großem Display. Wie Geräte mit Chrome-OS ist das Satellite CL10-B-100 für die Browser-Nutzung konzipiert, mit dem installierten Windows 8.1 lassen sich Programme aber auch lokal ausführen. An Hardware sind ein Celeron-Prozessor mit 2,16 GHz Takt, 2 GByte RAM und 32 GByte Flash-Speicher verbaut.

Mehr

HP 350 G1 (Bild: HP)
von Andre Borbe 0

Die Serie HP 300 umfasst aktuell zwei Modelle. Die Notebooks kosten je nach Ausstattung zwischen 299 und 619 Euro. Die Geräte sind jeweils 15,6 Zoll groß und können mit Windows 7, Windows 8.1 oder Free Dos als Betriebssystem gekauft werden. Die Notebooks sind ab sofort verfügbar.

Mehr

Acer Aspire V 15 Nitro VN7-591G Black Edition (Bild: Acer)
von Andre Borbe 3

Das Aspire V Nitro Black Edition ist mit einer Nvidia GeForce GTX 860M ausgestattet. Das Notebook wird von einem Intel-Core-i7-Prozessor mit 2,5 GHz Taktrate angetrieben. Ihm stehen bis zu 16 GByte Arbeitsspeicher zur Seite. Das Gerät ist ab Ende November ab einen Preis von 1399 Euro erhältlich.

Mehr

Asus Transformer Book T200TA (Bild: Asus)
von Andre Borbe 0

Das Transformer Book T200TA gibt es in drei unterschiedlichen Varianten. Sie unterscheiden sich nur durch ihre Speicherkapazität. Im Inneren arbeitet ein Quad-Core-Prozessor von Intel mit 1,46 GHz. Die Tastatur des Notebooks ist abnehmbar, wodurch es auch als Tablet verwendet werden kann.

Mehr