Eineinhalb Jahre lang musste DrayTek in Deutschland auf seine eigentliche Firmenbezeichnung verzichten.

Mehr

Der kostenfreie WiFi-Sharing-Dienst Fon, der bislang vor allem mit Geld aus der Computerbranche ausgestattet ist, ist angeblich in Finanzierungsgesprächen mit bisherigen Gegnern: den Telekommunikations-Konzernen.

Mehr

Über einer Million mehr User: Laut neuestem Geschäftsbericht hat das börsennotierte Internet-Startup Xing (ehemals OpenBC) im Verlauf des letzen Jahres einen Zuwachs verzeichnen können.

Mehr

Mit Web 2.0 wandelt sich das Internet vom passiven ins aktive Medium. Der vorwiegend junge User will nun seine eigene Kreativität in das Internet miteinfließen lassen.

Mehr

Der Konzern hat im Breitbandgeschäft erneut Marktanteile einbüßen müssen. Daher gibt es nun Preissenkungen.

Mehr

Als erstes deutsches Mobilfunkunternehmen lagert E-Plus den Betrieb und die Wartung seines Mobilfunknetzes aus.

Mehr

HP setzt seinen Fuß in die Tür der großen NAS-Anwender. Genauer gesagt: Hewlett Packard kauft den Fuß.

Mehr

Eine brandneue Marktstudie informiert auf 1.240 Seiten über den europäischen Telekom-Markt.

Mehr

Das Hongkonger Telekomunternehmen des schillernden Milliardärs Li Ka-shing will ein bisschen “Kleingeld” in die Hand nehmen, um bestehende und neue Geschäftsfelder auszubauen.

Mehr

Der Netzwerkriese übernimmt im kalifornischen Redwood City ein Privatunternehmen mit Spezialisierung auf Secure XML-Infrastruktur.

Mehr