Der Netzwerkriese übernimmt im kalifornischen Redwood City ein Privatunternehmen mit Spezialisierung auf Secure XML-Infrastruktur.

Mehr

Der Konzern scheiterte mit seinem Plan, etwa 2.000 Beamte auf neue dauerhafte Stellen bei der Bundesagentur für Arbeit abzuschieben.

Mehr

Der US-Softwarehersteller gab heute Nacht nach US-Börsenschluss seine Geschäftszahlen bekannt.

Mehr

Fast unbemerkt sei die Anzahl der High Definition-Kanäle, die über das ASTRA-Satellitensystem ausgestrahlt werden, erheblich angestiegen.

Mehr

Der Konzern erwägt offenbar ernsthaft, ein paar seiner Westeuropa-Töchter abzustoßen.

Mehr

Der kanadische Telekom-Ausrüster will bis Ende 2008 insgesamt 2.900 Stellen streichen.

Mehr

Der bekannte US-Netzwerkhersteller liegt bei Umsatz und Gewinn deutlich über den Erwartungen.

Mehr

Der schwedische Telekommunikationsausrüster, weltgrößter Hersteller von Mobilfunknetzen, liefert künftig HSPA-Mobilfunkplattformen an den asiatischen Technologiekonzern LG.

Mehr

Das weltweit wohl größte Businessnetzwerk (9 Millionen Fachleute) gab heute die Ernennung von Dan Nye zum CEO bekannt.

Mehr

Ein Wissenschaftlerteam entwickelte ein System für Zugriff und Weiterleitung von Daten via Mobiltelefon zum Rechner.

Mehr