Wi-Fi Logo (Bild: Wi-Fi Alliance)
von Andre Borbe 0

Nutzer müssen nur die Endgeräte aneinanderhalten und können dann eine sichere Verbindung mit einem WLAN-Router aufbauen. Die Konfiguration lässt sich automatisch übermitteln. Das Gerät wird via WPA2 ins Netzwerk integriert. Künftig sollen Nutzer so auch Kameras oder Smart-Home-Produkte ohne eigene Benutzeroberfläche einbinden können.

Mehr

Zyxel-NWA5301-NJ
von Manfred Kohlen 0

Wie eine abgedeckte Wandsteckdose sieht der Zugriffspunkt NWA5301-NJ aus. Angebracht wird er jedoch über dem Ethernet-Port der Hauselektronik. Von ihr bekommt er via Power-over-Ethernet auch seinen Strom. Ein Telefondosen-Anschluss macht Fax und Fernsprecher für das Funknetz erreichbar.

Mehr

Bintec-4Ge (Bild: Bintec-Elmeg)
von Peter Marwan 0

Unabhängig von bestehenden Netzanbindungen verschafft das Gerät der Firma Bintec-Elmeg dem Unternehmens-LAN per LTE Zugriff auf Breitband-Funknetzverbindungen. Es versieht seine Arbeit parallel zu vorhandener Hardware und verschafft existierenden Verbindungen höhere Bandbreiten.

Mehr

Viewsonic SD245
von Manfred Kohlen 0

Statt Thin Clients mit zusätzlichem Bildschirm aufzustellen, wird inzwischen oft der Rechner gleich in den Monitor eingebaut. Derartige Zero Clients für das protokoll PCoIP bietet Viewsonic nun in mehreren Varianten an – zweimal mit Diplay, einmal ohne.

Mehr

Symbolbild Cloud-Computing
von Manfred Kohlen 0

Die Disk42 GmbH ist ihrem Ziel, nahezu hundertprozentige Uptime für die von ihr gehosteten Server zu garantieren, einen Schritt näher gekommen. Sie verbindet auf diesem Weg die Vorteile des Cloud-Hostings, wie anpassungsfähige Leistungsmerkmale, mit der Sicherheit eigenverwalteter IT-Landschaften. Die Preise beginenn bei 40 Euro im Monat.

Mehr

ServiceDesk Plus Manage Engine
von Manfred Kohlen 0

Die bisherige Limitierung beim Paket ServiceDesk Plus Standard auf fünf Servicetechniker entfällt. Ob das Produkt im LAN oder über die Cloud angewendet wird, spielt keine Rolle. Es hilft auf alle Fälle, Incident- und Knowledge-Management nach dem ITIL-Standard einzurichten.

Mehr

DrayTek Vigor-AP900
von Manfred Kohlen 0

Der Vigor AP900 von Draytek regelt nicht nur die eigenen drahtlosen Netzzugänge, sondern kann bis zu 20 Access Points zentral administrieren. Ein integrierter RADIUS-Server bearbeitet Nutzer-Authentifizierungen. Das Produkt ist für professionelle Zwecke bei der Erweiterung des Netzes und der Steigerung der Stabilität des WLAN-Signals gedacht.

Mehr

Buffalo Airstation WHR-1166D
von Manfred Kohlen 0

Die Airstation WHR-1166D nutzt beide für 802.11ac verfügbare Frequenzbänder und ist abwärtskompatibel zu älterer Funktechnik. In vorhandenen Netzwerken lässt sie sich als Reichweitenverstärker einsetzen. Zur Aussttatung gehören ein Gastzugang und die Kindersicherung mit Norton ConnectSafe.

Mehr

Viprinet-Upstrearm-Booster-VPN 200
von Manfred Kohlen 0

Die Verknüpfung mehrerer Internetanschlüsse über einen Router, an den beliebige Modems angeschlossen werden können, soll vor Netzausfällen schützen. Drahtgebundene und drahtlose Verbindungen ergänzen sich dabei. Neben dem automatischen Failover lassen sich so auch die Bandreiten insbesondere beim Upload erhöhen.

Mehr

Lindy-KVM-Extender DVI-D und USB2
von Manfred Kohlen 0

Wenn sowohl Bildinformationen als auch Daten über längere Strecken gesendet werden müssen, streiken normale Kabel. Lindy offeriert nun eine Möglichkeit, die Video- und USB-2.0-Signale über eine Leitung bis zu 130 Metern schickt. Mit Erweiterungen funktioniert das sogar über 20 Kilometer.

Mehr