Der Hamburger Mobilfunk-Discounter blau.de hat seinen Minutenpreis auf 16 Cent rund um die Uhr in alle Netze und 11 Cent pro SMS gesenkt. Damit geht der Preiskampf im Mobilfunkmarkt in eine neue Runde.

Mehr

Kostenloser Minibrowser für alle java-fähigen Mobiltelefone vom norwegischen Browser-Pionier.

Mehr

Ein Handy hängt am Glockenseil. Irische Bestattungsmode nutzt Mobiltelefon für irrtümlich Begrabene.

Mehr

Im transatlantischen Hin und Her um angebliche Patentverletzungen und Wettbewerbsbehinderungen hat Qualcomm eine neue Runde eingeläutet.

Mehr

Die beiden Suchmaschinen wollen scheinbar groß ins “Mobile Business” einsteigen. Yahoo plant ein eigenes Handy, Google will seine Dienste für Mobilgeräte optimieren.

Mehr

Die Preise für das Mobiltelefonieren lagen im Oktober 2005 um 5,9% unter dem Niveau des entsprechenden Vorjahresmonats.

Mehr

Der Mobilfunkanbieter simply geht mit einem eigenen Prepaid-Tarif an den Start. Gespräche kosten 15,5 Cent pro Minute, jede Kurznachricht 11,5 Cent.

Mehr

Die Deutsche Telekom hat nicht vor, sich auf einen Bieterkampf mit Telefonica um dem Mobilfunkanbieter O2 einzulassen.

Mehr

Gespräche kosten beim neuen Anbieter 16 Cent pro Minute, SMS zwölf Cent pro Stück.

Mehr

Der deutsche Ableger des britischen Mobilfunkers rechnet mit einem schnelleren Wachstum durch die Übernahme. Stellen sollen nicht abgebaut werden.

Mehr