Archiv

Microsoft und Novell treiben Server-Virtualisierung voran

Microsoft und Novell haben ihre Virtualisierungsplattformen und Betriebssysteme aufeinander abgestimmt, um die Konsolidierung von Servern voranzutreiben. Schließlich kann es sich kaum noch ein Unternehmen leisten, jeder Anwendung einen eigenen physikalischen Server zur Verfügung zu stellen.

Microsoft und Novell treiben Server-Virtualisierung voran

Microsoft und Novell haben ihre Virtualisierungsplattformen und Betriebssysteme aufeinander abgestimmt, um die Konsolidierung von Servern voranzutreiben. Schließlich kann es sich kaum noch ein Unternehmen leisten, jeder Anwendung einen eigenen physikalischen Server zur Verfügung zu stellen.