archos-helium-4g-smartphone-android
von Rainer Schneider 0

Die Modelle Archos 45 Helium 4G und 50 Helium 4G werden auf der CES in Las Vegas gezeigt. Sie sollen für 200 respektive 250 Euro erhältlich sein. Akutell läuft Android 4.3 auf den Smartphones, ein Upgrade auf “Kitkat” ist allerdings in Arbeit.

Mehr

e-plus-logo
von Peter Marwan 1

Allen Prepaid- und Vertragskunden steht ab Dezember die technisch maximal verfügbare Leistung des UMTS-Netzes zur Verfügung. Davon profitieren Kunden aller Marken und Partner im E-Plus-Netz. Zunächst gilt das Versprechen bis Mitte 2014. Ab März kommenden Jahres legt E-Plus zudem LTE-Konnektivität drauf.

Mehr

O2-ausbau-lte-advanced-
von Peter Marwan 0

Die Technologie erlaubt die Datenübertragung mit bis zu 225 MBit/s. Vodafone fängt mit dem Ausbau in Dresden an. O2 hat eine erste Funkzelle in München installiert. Endgeräte wie Mobilrouter und Surfsticks wird es Anfang 2014 geben.

Mehr

FC-Bayern-Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge und Henning Stiegenroth, Senior Vice President Sport-Marketing bei der Deutschen Telekom, bei der Unterzeichnung der Partnerschaft zwischen dem Verein und dem Telekommunikationskonzern (Bild: Deutsche Telekom AG)
von Peter Marwan 0

Der Ausbau soll Besuchern der Spiele des FC Bayern zugutekommen. Auch die Mobilfunkversorgung mit GSM und UMTS wurde dazu ausgebaut. Es ist in Deutschland das erste Stadion, das der Konzern so ausrüstet. Im Frühsommer 2014 soll WLAN für alle Stadionbesucher dazukommen.

Mehr

O2 hat mit O2 Unite en neues Angebot für Business-Kunden
von Peter Marwan 0

Geschäftskunden können ab 7. November LTE-Pakete mit Übertragungsraten von bis zu 50 MBit/s hinzubuchen – nicht nur, wenn sie einen “O2 on Business”-Tarif nutzen. Das pro Monat enthaltene Highspeed-Volumen reicht von 500 MByte bis 50 GByte. Die Kosten dafür liegen monatlich zwischen 11,84 Euro und 95,14 Euro.

Mehr

hp-chromebook-14
von Peter Marwan 0

Das Basismodell ist mit 4 GByte Arbeitsspeicher, 16 GByte großer SSD, drei USB-Ports und HDMI ausgerüstet. Sein 14-Zoll-Display löst 1366 mal 768 Bildpunkte auf. Es basiert auf Intels Haswell-Architektur. Auch eine LTE-Variante ist geplant.

Mehr

sony-xperia-v
von Peter Marwan 0

Aldi hat in der jüngeren Vergangenheit öfter Sony-Mobiltelefone im Angebot gehabt. Ab 26. September gibt es nun erstmals ein LTE-Smartphone des japanischen Konzerns bei dem Discounter. Das 4,3-Zoll-Display stellt 1280 mal 720 Pixel dar und sorgt mit Sonys Bravia Engine 2 für gute Bildqualität

Mehr

samsung-galaxy-ace-3
von Peter Marwan 0

Das Telefon mit Android 4.2 kommt mit einem 4-Zoll-WVGA-Display. Es arbeitet mit einem Dual-Core-Prozessor und bietet 8 GByte Speicher. Das Softwarepaket fällt offenbar etwas magerer aus, als es Samsung-Käufer sonst gewohnt sind.

Mehr

HDMI hdmi-2-specs_
von Christian Lanzerath 0

ITespresso.de erklärt die geläufigsten Abkürzungen in Bezug auf Smartphones und Tablets und wann die jeweilige Technik dahinter sinnvoll eingesetzt werden kann. Mit unserem kleinen Kürzel-Guide verstehen Sie künftig die Werbeprospekte der Elektronikdiscounter und die Ausstattungstabellen im Online-Shop besser.

Mehr

Netzoffensive Deutsche Telekom
von Christian Raum 1

Auf einer Veranstaltung in Berlin hat die Deutsche Telekom heute ihre Pläne für den Netzausbau bis 2018 vorgelegt. Bis dahin sollen 80 Prozent der Bevölkerung mit 100-MBit-Anschlüssen des Konzerns versorgt sein. Der Ausbauplan stützt sich auf vier Säulen und einen “klugen Mix” von Technologien.

Mehr