speedport-lte-II
von Peter Marwan 0

Diesmal ist das Modell Speedport LTE II betroffen. Die Lücke wurde von der Telekom selbst entdeckt. Ein Angreifer kann darüber die zur Verfügung stehende Bandbreite einschränken. Ein Patch steht bereits zur Verfügung.

Mehr

huawei-ascend-p2
von Peter Marwan 0

Das LTE-Smartphone Ascend P2 kommt mit 4,7 Zoll großen HD-Display, 1 GByte RAM, 16 GByte Speicher und 13-Megapixel-Kamera. Beim Betriebssystem setzt Huawei auf Android 4.1. Der UVP liegt ohne Vertrag bei 449 Euro.

Mehr

nokia-lumia-925
von Peter Marwan 2

Dem Lumia 925 hat Nokia einen Gehäuserahmen aus Aluminium, ein 4,5-Zoll-AMOLED-Display, eine 1,5-GHz-Dual-Core-CPU, 16 GByte Speicher und LTE spendiert. Die 8,7-Megapixel-Kamera mit Carl-Zeiss-Linse kommt allerdings nur mit LED-Blitz. Das Smartphone kommt im Juni für 600 Euro ohne Vertrag in den Handel.

Mehr

lg_optimus_f5-300
von Peter Marwan 0

Das Android-Gerät LG Optimus F5 wird in Deutschland für 399 Euro angeboten. Das 4,3-Zoll-Display löst 960 mal 540 Bildpunkte auf. Zur Ausstattung gehören eine 1,2-GHz-Dual-Core-CPU, 1 GByte RAM, 8 GByte Speicher und zwei Kameras.

Mehr

Das Samsung Galaxy S4 (Bild: Samsung)
von Peter Marwan 0

Wie vom Hersteller bereits versprochen, wird ab Samstag das Samsung GalaxyS 4 verkauft. Außerdem nimmt Vodafone die als Mittelklasse-Modelle bezeichneten LTE-Smartphones Sony Xperia SP sowie das Samsung Galaxy Express mit LTE ins Angebot auf. Der Provider will sich damit eine Vorreiterrolle bei LTE sichern.

Mehr

initiative_netzqualitaet
von Peter Marwan 0

Anbieter von Breitbandzugängen – sowohl über DSL als auch via Kabel und LTE – nehmen in der Regel den Mund zu voll: Nur wenige Nutzer bekommen tatsächlich die Bandbreite, die ihnen mit der schwammigen Formulierung “bis zu” bei Vertragsabschluss in Aussicht gestellt wurde. Die Bundesnetzagentur will ihnen jetzt auf die

Mehr

lte logo 300
von Peter Marwan 0

Ab 31. März können O2-Kunden auch in München mit LTE mobil ins Netz gehen. In Nürnberg, Dresden, Frankfurt, Leipzig und Köln ist das bereits möglich. Der Provider verspricht Geschwindigkeiten von bis zu 50 MBit/s.

Mehr

google-chromebook-pixel-300
von Peter Marwan 0

Im Gegensatz zu den meisten anderen 4G-Geräten unterstützt Googles Chromebook Pixel mit LTE den Wechsel zur langsameren 3G-Technik nicht. Es fehlt schlicht und einfach ein UMTS-Chip. Ohne LTE-Netz sind Anwender darauf angewiesen, ein WLAN zu finden.

Mehr

LG verkauft das LTE-Smartphone Optimus G ab 1. April zunächst nur über Mobilcom-Debitel (Bild: LG)
von Peter Marwan 0

Der Verkauf beginnt in Deutschland am 1. April. Ab dann hat zunächst nur Mobilcom-Debitel das Optimus G im Angebot. Ohne Vertrag kostet das LTE-Smartphone mit True HD IPS+ Farbdisplay bei dem Anbieter 599 Euro.

Mehr

D-Link-DWR-921_A1
von Manfred Kohlen 0

Der DWR-921 kann sowohl Internet-Verbindungen über 3G als auch 4G aufbauen. Hersteller D-Link will damit 100 MBit/s Download-Geschwindigkeit und 50 MByte/s im Upload erreichen.

Mehr