Der zuständige Richter bemängelt das Missverhältnis zwischen SCOs Anschuldigungen und der aktuellen Beweislage und attestiert dem Unternehmen eine rätselhafte Prozessführung.

Mehr

Die neue Version des Sun-Betriebssystems steht ab sofort kostenfrei zum Download bereit. Eine neue Funktion erlaubt das direkte Ausführen von Linux-Programmen ohne Quellcode-Anpassung.

Mehr

Das Mediaprogramm Realplayer für Linux, das der SuSE-Linux-Version beiliegt, hat Sicherheitslücken. Suse empfiehlt, den Player zu deinstallieren oder das Plugin zu deaktivieren.

Mehr

Entwickler brauchen dank einer neuen Software nicht mehr mehrere Systeme mit unterschiedlichen Red-Hat-Linux-Installationen bemühen, um ihre Programme zu testen.

Mehr

Der Pinguin haut in die Tasten: Musikinstrumente-Hersteller Korg setzt auf das freie Betriebssystem.

Mehr

Richterin ordnet Offenlegung der Quellcodes von AIX und Dynix an.

Mehr

Einer Feldstudie zufolge sind heutige Linux-Rechner im Vergleich zu älteren Linux-Distributionen und anderen Betriebssystemen um einiges resistenter gegen Hacker-Attacken.

Mehr

Der Microsoft-Chef-Software-Architekt will sich persönlich in Genf mit Brasiliens Staatschef treffen und ihn vom Linux-Kurs abbringen.

Mehr

Die Linux-Organisation OSDL dementiert Pläne, Linux in Teilen neu zu schreiben. Laut einer umstrittenen US-Journalistin sollen 27 Kernel-Komponenten umgeschrieben werden.

Mehr

Die Vertreiber von Linux-Distributionen Red Hat, Novell/SUSE, Mandrakesoft, Debian und Gentoo haben diese Woche einige Updates und Patches für verschiedene Sicherheitslücken ausgegeben.

Mehr