lg-photo-pocket-300
von Peter Marwan 2

Fotos von Smartphones und Tablets lassen sich via Bluetooth auf den Photo Pocket von LG übermitteln. Er gibt sie dann auf Zink-Fotopapier aus. Der 8 mal 12,1 mal 2,4 Zentimeter messende Mini-Drucker kommt im März in den Handel.

Mehr

hp-slate-7-android-300
von Peter Marwan 0

Zum Start des Mobile World Congress schließt HP das Kapitel WebOS ab: Die Amerikaner verkaufen die Software an LG. Sie setzen mit dem in Barcelona vorgestellten Tablet Slate 7 auf Android. Der Rechner wird in den USA ab April für 169 Dollar angeboten, weniger später zu einem noch unbekannten Preis

Mehr

galaxy-s3-iphone-5-300
von Peter Marwan 0

2013 verspricht ein interessantes Jahr im Smartphone-Markt zu werden. 2012 konnten Apple und Samsung Marktanteile und Gewinne nahezu nach Belieben unter sich aufteilen. 2013 wollen Blackberry, HTC, LG, Nokia und Sony wieder ein Wörtchen mitreden. Aber haben sie bei den Konsumenten überhaupt noch eine Chance?

Mehr

lg-optimus-f-300
von Peter Marwan 1

LG will auf dem Mobile World Congress in Barcelona kommende Woche die LTE-Smartphones Optimus F5 und F7 zeigen. Das F5 besitzt ein 4,3-Zoll-Display und ist mit 1,2-GHz-Dual-Core-CPU und 2150-mAh-Akku ausgerüstet. Das F7 kommt mit 4,7-Zoll-Screen, 1,5 GHz schnellem Zweikernprozessor und 2540-mAh-Akku.

Mehr

LG-Optimus-G-Pro-300
von Peter Marwan 0

Sein 5,5-Zoll großes Display löst 1920 mal 1080 Bildpunkte auf. Die Quad-Core-CPU taktet mit 1,7 GHz. Sie ist damit gegenüber dem Optimus G 200 MHz schneller. LG hat zudem die Auflösung der Frontkamera und die Akkuleistung verbessert.

Mehr

lg-optimus-l-serie II-300
von Peter Marwan 0

LG Auf dem in knapp zwei Wochen beginnenden Mobile World Congress in Barcelona will LG eine Neuauflage seiner Smartphone-Reihe Optimus L präsentieren. Dazu zählen die Mittelklasse-Modelle Optimus L3, L5 und L7.

Mehr

Android-Smartphones wie das Nexus 4 sind besonders in Europa begehrt. US-Amerikaner und Japaner bevorzugen dagegen Geräte mit iOS (Bild: Google).
von Peter Marwan 0

Eine Managerin von LG Frankreich schiebt die Schuld an der schlechten Verfügbarkeit Google zu. Das Unternehmen habe falsche Prognosen abgegeben. Einer ähnlichen Aussage eines britischen LG-Managers hatte Google allerding schon im Dezember heftig widersprochen.

Mehr

Android-Smartphones wie das Nexus 4 sind besonders in Europa begehrt. US-Amerikaner und Japaner bevorzugen dagegen Geräte mit iOS (Bild: Google).
von Manfred Kohlen 0

Das berichten britische Medien unter Berufung auf Quellen bei LG. Das Unternehmen arbeite bereits an neuen Smartphones. Diese sollen gemeinsam mit Google im Februar vorgestellt werden. Das Nexus 4 war quasi vom Verkaufsstart an vegriffen, den Schwarzen Peter schoben sich LG und Google gegenseitig zu.

Mehr

lg_ces
von Manfred Kohlen 0

Der koreanische Computer-Riese LG zeigt auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas seine Version eines Windows-8-Tablets. Mit einer Klapp- und Schiebevorrichtung lässt sich die Tastatur herausziehen und der Rechner aufstellen wie ein Notebook.

Mehr

Android-Smartphones wie das Nexus 4 sind besonders in Europa begehrt. US-Amerikaner und Japaner bevorzugen dagegen Geräte mit iOS (Bild: Google).
von Stefan Beiersmann 0

Google-Manager Dan Cobley bezeichnet die von LG Electronics bisher produzierten Stückzahlen als “spärlich und unregelmäßig”. Er entschuldigt sich bei allen Nexus-Käufern für die “inakzeptable” Situation. Aufträge mit Liefertermin “vor Weihnachten” bearbeitet Google erst diese Woche.

Mehr