Archiv

Outlook für Android (Grafik: Microsoft)

Intune-Update bringt Integration von Outlook für Android und iOS

Administratoren, die Microsofts Mobile-Device-Management-Suite Intune nutzen, können Firmen-E-Mails nun in Outlook für Android und iOS separat löschen. Außerdem lässt sich die Weitergabe von Daten per Copy and Paste an private Apps einschränken. Zielgruppe sind explizit kleine und mittelständische Unternehmen.

ownCloud Logo (Grafik: ownCLoud)

BSI hat Einsatzmöglichkeiten von ownCloud für Firmen untersucht

Ergebnis der Beschäftigung mit der Open-Source-Lösung für Filehosting und Synchronisation ist ein 29-seitiger Leitfaden. Darin werden mögliche ögliche Gefahren ebenso Einschränkungen beim Einsatz und empfehlenswerte Sicherheitsmaßnahmen besprochen. Da ownCloud von Firmen auf deren eigenen Servern betrieben werden kann, behalten sie die Kontrolle über die Daten.

hgst_ultrastar-archive-ha10 (Bild: HGST)

HGST liefert erste 10-TByte-Festplatte für Firmen aus

Die heliumgefüllte Ultrastar Archive Ha10 setzt auf sieben Platter in einem 3,5-Zoll-Gehäuse. Dank Shingled Magnetic Recording offeriert sie eine sehr hohe Schreibdichte. Allerdings kommt dadurch die durchschnittliche Datenrate zu kurz, sodass sich das Laufwerk nicht als Ersatz für herkömmliche Enterprise-Festplatten nutzen lässt.

Atos Logo (Grafik: Atos)

Atos übernimmt insolventen Stuttgarter Anbieter von IT-Monitoring-Software

Blue Elephant Systems hatte Anfang März Insolvenzantrag gestellt – kurz nachdem Version 4.0 seiner IT-Monitoring-Lösung Boom vorgestellt worden war. Nun kommen die rund 20 Mitarbeiter und ihre Technologie bei der Atos-Tochter Bull unter. Damit könnte laut Insolvenzverwalter das größte Problem – die Akzeptanz als Lieferant bei großen Abnehmern – aus der Welt geschafft sein.

Backup (Shutterstock/Denis-Vrublevski)

Stellar Datenrettung stellt Lösch-Tool Bitraser vor

Es handelt sich um eine Online-Anwendung, mit der sich die Daten sicher von Festplatten, Servern und Speichermedien entfernen lassen. Die Löschung erfolgt nach mehreren Standards und wird dem Auftraggeber bescheinigt. Der kann Hardware und Datenträger so ohne Sicherheitsrisiko intern weiterverwenden oder auch veräußern. Eine Freeware für Privatnutzer ist in Vorbereitung.

Windows Intune Logo (Bild: Microsoft)

Microsoft ergänzt Intune um App-Wrapper für Android

Bereits seit Dezember 2014 steht die Sicherheitsmaßnahme in Microsofts Management-Dienst für iOS zur Verfügung. Firmen haben nun zudem die Möglichkeit, obligatorische Apps ´für Android-Nutzer über Google Play zu verteilen. Administratoren profitieren von einigen Verbesserungen bei der Verwaltungsoberfläche und -funktionen.

Smartphones und Tablets (Bild: Shutterstock/Georgejmclittle)

Telekom erweitert Angebot um Mobile Device Management für KMU

Das Angebot “hosted MDM basic” wird zusammen mit den Technologiepartnern MobileIron und EBF erbracht. Es soll KMU erlauben, Mobilgeräte inklusive Apps in der Cloud zu verwalten. Die Daten bleiben in einem ISO-zertifizierten Rechenzentrum der Telekom in Deutschland. Die Kosten liegen pro Endgerät bei 3,45 Euro netto pro Monat.

CompTIA (Bild: CompTIA)

Deutsche Manager mit interner IT-Kompetenz besonders unzufrieden

Das geht aus der “International Tech and Workforce Study” der Computing Technology Industry Association (CompTIA) hervor. Dafür wurden 1507 Führungskräfte in zwölf Ländern befragt. Mit 97 Prozent unzufriedener Manager nimmt Deutschland eine wenig schmeichelhafte Spitzenposition ein. Ein guter Teil der Befragten ist zu Investitionen in Weiterbildung bereit.