Archiv

Samsung reduziert im Juli seine Flash-Speicher-Lieferungen

Nur noch Kapazitäten für den Großkunden Apple? Den anderen Käufern jedenfalls hat Samsung kurzerhand mitgeteilt, dass sie im Juli besser keine großen Orders für NAND-Flash abgeben sollen. Firmen sollten also ihre Speicherwünsche vor der zu erwartenden Preiserhöhung erfüllen.