iPhone-User stellen mit ihrem Gerät viele Dinge an. Telefoniert wird allerdings lieber mit anderen Geräten. Ist das iPhone doch nur ein teurer iPod?

Mehr

Die Mobilfunktochter der Deutschen Telekom verkauft das iPhone jetzt auch für 99,- Euro,. Der neue Tarif “Complete S” kostet nur 29 Euro im Monat. Wer viel surft, zahlt aber ordentlich.

Mehr

Die Mehrzahl der iPhone-Nutzer ist mit dem Apple-Handy zwar sehr zufrieden, dennoch trägt ein Drittel von ihnen ein zweites Handy mit sich herum.

Mehr

Anscheinend bereiten die Kalifornier doch schon früher den Umstieg auf das UMTS-Modell vor, denn das alte iPhone ist vor allem in Amerika Mangelware.

Mehr

Laut einem Insider betrachtet der Software-Konzern das neue Software Developers Kit fürs Apple-Handy und lotet die Möglichkeiten aus.

Mehr

Flash ist im Web mittlerweile sehr verbreitet, doch das iPhone beherrscht das Format nicht – noch nicht, denn Adobe will einen Flash Player fürs iPhone entwickeln.

Mehr

Eine Patenteinreichung der Kalifornier sorgte jetzt in den USA für Spekulationen: Ein durchsichtiges klappbares Touchpad würde wieder Maßstäbe setzen.

Mehr

Wer sich gerade in deutschen Landen ein iPhone holen möchte, muss sich mit der kleinen 8 GByte-Variante begnügen. Das große Modell ist vergriffen.

Mehr

Zwar hat der Hersteller Techniken für Bewegungs- und Neigungswinkel-Erkennung schon in seine Geräte integriert, hat aber nun wohl aus Angst vor Klagen die passenden Patente erworben.

Mehr

Wenige Tage, nachdem Apple offiziell Daten zu seinem iPhone-SDK bekanntgab, stößt Sun ins gleiche Horn und präsentiert die Java Virtual Machine für iPhone und iPod Touch.

Mehr