Wie unsere Kollegen von Gizmodo aus zuverlässiger Quelle erfahren haben, wird das neue iPhone am 9. Juni auf der Worldwide Developers Conference vorgestellt – und ist kurz danach auch zu haben.

Mehr

Wie das Wall Street Journal erfahren haben will, wird Research in Motion demnächst einen Blackberry mit Touchscreen präsentieren.

Mehr

Sowohl Vodafone als auch Telecom Italia melden heute eine Verainbaung mit Apple. Damit rückt Apple erstmals von seinen Exklusiv-Vereinbarungen ab.

Mehr

Bislang kam Vodafone beim iPhone nicht zum Zuge, doch nun hat der Mobilfunker eine Vereinbarung mit Apple erreicht und darf das Handy in zehn Ländern verkaufen.

Mehr

Wer jetzt ein iPhone kauft könnte sich ärgern, weil er das Touchscreen-Handy im Moment nicht aktivieren kann – Ohne Aktivierung auch keine Nutzung.

Mehr

Erneut fiebern Apple-Fans der anstehenden Entwicklerkonferenz des kalifornischen Hersteller entgegen. Analysten gehen fest davon aus, dass Steve Jobs neben einer Reihe weiterer Apple-Produkte auch das 3G-iPhone zeigen wird.

Mehr

Der kalifornische Konzern übertrifft mit seinem aktuellen Gewinn- und Umsatzsprung alle Erwartungen des Marktes.

Mehr

Es soll schon in Juni auf den Markt kommen – und laut Insider-Infos anders aussehen als das bisherige iPhone, da es angeblich Tasten habe.

Mehr

Wer seine Gesprächsminuten Des iPhone-Vertrags aufgebraucht hat aber noch Internet-Verkehr in seinem Paket übrig hat, kann mit der Software von Fring internet-telefonieren.

Mehr

Weil die Beta der neuen Version 2.0 der iPhone-Firmware auslief, präsentierte das Apple-Handy zahlreichen Entwicklern einen Pink Screen of Death.

Mehr