Mit seinen iPhone-Features macht sich Apple auf den Weg zum unbeliebten “Big Brother”. Der Hersteller kann jederzeit per Fernverbindung unautorisierte Programme auf dem iPhone löschen.

Mehr

Mit seinen iPhone-Features macht sich Apple auf den Weg zum unbeliebten “Big Brother” – Der Hersteller kann jederzeit per Fernverbindung Programme auf dem iPhone löschen.

Mehr

Das iPhone kannn nicht als Modem für notebooks genutzt werden, denn Apple löscht die entsprechende Software immer wieder aus seinem AppStore.

Mehr

Fast jedes Handy kann als Modem den PC online bringen. Das iPhone nicht. Die entsprechende Software macht’s möglich – doch sie verschwindet immer wieder aus Apples Appstore.

Mehr

Ein Jahr nach dem ersten Gerücht über das Einsteiger-iPhone berichtet eine britische Zeitung nun, dass Weihnachten tatsächlich eines kommen soll. Apple bleibt erwartungsgemäß still.

Mehr

Ein Jahr nach dem ersten Gerücht über das Einsteiger-iPhone berichtet eine britische Zeitung nun, dass Weihnachten tatsächlich eines kommen soll. Apple bleibt erwartungsgemäß still.

Mehr

von Maxim Roubintchik 0

Der Apfelkonzern hat eine Stellenanzeige für iPhone-Sicherheitsexperten veröffentlicht: Ziel ist es, die Geräte in Zukunft sicher vor Hackerattacken zu machen.

Mehr

von Maxim Roubintchik 0

Das Sicherheitsleck betrifft das alte iPhone und das iPhone 3G sowie den iPod Touch. Angreifer können mit manipulierten URLs an die Login-Daten gelangen.

Mehr

Wer bei T-Mobile ein iPhone gekauft hat wird zur Kasse gebeten – selbst wenn er wegen Geräteknappheit noch keines bekommen hat – der Vertrag läuft nämlich bereits.

Mehr

von Maxim Roubintchik 0

Weil er ein ehemaliger Motorola-Mitarbeiter ist und jetzt für die Konkurrenz tätig, hat Motorola den iPhone-Vertriebler Mike Fenger verklagt.

Mehr