Wer seine Gesprächsminuten Des iPhone-Vertrags aufgebraucht hat aber noch Internet-Verkehr in seinem Paket übrig hat, kann mit der Software von Fring internet-telefonieren.

Mehr

Weil die Beta der neuen Version 2.0 der iPhone-Firmware auslief, präsentierte das Apple-Handy zahlreichen Entwicklern einen Pink Screen of Death.

Mehr

Die Apple-Geräte können höher aufgelöste Filme abspielen als Apple angibt.

Mehr

Das “3G-phone” von Apple scheint nun viel realer zu sein als nur die Gerüchteköche verbreiten, erklären einige Analysten und Journalisten.

Mehr

iPhone-User stellen mit ihrem Gerät viele Dinge an. Telefoniert wird allerdings lieber mit anderen Geräten. Ist das iPhone doch nur ein teurer iPod?

Mehr

Die Mobilfunktochter der Deutschen Telekom verkauft das iPhone jetzt auch für 99,- Euro,. Der neue Tarif “Complete S” kostet nur 29 Euro im Monat. Wer viel surft, zahlt aber ordentlich.

Mehr

Die Mehrzahl der iPhone-Nutzer ist mit dem Apple-Handy zwar sehr zufrieden, dennoch trägt ein Drittel von ihnen ein zweites Handy mit sich herum.

Mehr

Anscheinend bereiten die Kalifornier doch schon früher den Umstieg auf das UMTS-Modell vor, denn das alte iPhone ist vor allem in Amerika Mangelware.

Mehr

Laut einem Insider betrachtet der Software-Konzern das neue Software Developers Kit fürs Apple-Handy und lotet die Möglichkeiten aus.

Mehr

Flash ist im Web mittlerweile sehr verbreitet, doch das iPhone beherrscht das Format nicht – noch nicht, denn Adobe will einen Flash Player fürs iPhone entwickeln.

Mehr