von Daniel Dubsky 0

Das neue Apple-Handy ist seit heute zu haben, doch offenbar nicht für alle, die es gerne hätten. Denn für die große Nachfrage reichen die bislang gelieferten Geräte nicht aus.

Mehr

von Daniel Dubsky 0

Wer sich ein iPhone gekauft hat und auf das neue Modell umsteigen will, muss dafür tief in die Tasche greifen. Für jeden Monat, den der alte Vertrag noch läuft, verlangt T-Mobile 15 Euro.

Mehr

von Manfred Kohlen 0

Nur noch Kapazitäten für den Großkunden Apple? Den anderen Käufern jedenfalls hat Samsung kurzerhand mitgeteilt, dass sie im Juli besser keine großen Orders für NAND-Flash abgeben sollen. Firmen sollten also ihre Speicherwünsche vor der zu erwartenden Preiserhöhung erfüllen.

Mehr

von Daniel Dubsky 0

Ab dem 11. Juli ist Apples neues iPhone nicht nur bei T-Mobile zu haben, sondern auch bei den Elektronikhändlern Media Markt und Saturn.

Mehr

von Maxim Roubintchik 0

Das Kreditinstitut ist derzeit bemüht das Apple-Handy als Alternative zum Blackberry einzuführen. Die Mitarbeiter sollen die Wahl haben.

Mehr

von Manfred Kohlen 0

VoIP und IM sind im Telekom-Mobilfunknetz abgeschaltet und funktionieren nur über WLAN-Verbindungen.

Mehr

von Daniel Dubsky 0

Den Marktforschern von iSupply zufolge kommt Apple die Hardware im iPhone 3G weniger teuer als die im Original-iPhone. Man konnte die Kosten um mehr als 50 Dollar senken.

Mehr

von Manfred Kohlen 0

Apple wird sein 3G-iPhone auch über Gravis verkaufen und verhandelt angeblich noch mit Mediamarkt und Saturn.

Mehr

von Ralf Müller 0

In Deutschland wird ein Lockangebot ausgepackt, das ab 11. Juli für Warteschlangen in den T-Punkten sorgen soll.

Mehr

von Maxim Roubintchik 0

iPhone-Hacking könnte mit dem neuen Apple-Handy sinnlos werden. Das Gerät wird künftig nur noch direkt im Laden aktiviert und ist höchstwahrscheinlich nicht ohne Vertrag zu haben.

Mehr