von Maxim Roubintchik 0

Der Apfelkonzern hat eine Stellenanzeige für iPhone-Sicherheitsexperten veröffentlicht: Ziel ist es, die Geräte in Zukunft sicher vor Hackerattacken zu machen.

Mehr

von Maxim Roubintchik 0

Das Sicherheitsleck betrifft das alte iPhone und das iPhone 3G sowie den iPod Touch. Angreifer können mit manipulierten URLs an die Login-Daten gelangen.

Mehr

Wer bei T-Mobile ein iPhone gekauft hat wird zur Kasse gebeten – selbst wenn er wegen Geräteknappheit noch keines bekommen hat – der Vertrag läuft nämlich bereits.

Mehr

von Maxim Roubintchik 0

Weil er ein ehemaliger Motorola-Mitarbeiter ist und jetzt für die Konkurrenz tätig, hat Motorola den iPhone-Vertriebler Mike Fenger verklagt.

Mehr

von Daniel Dubsky 0

Das iPhone 3G ist in Deutschland ausverkauft. Bis in den Shops von T-Mobile neue Geräte eintreffen, könnte es einem Bericht des Focus zufolge noch bis Oktober dauern.

Mehr

Apples Telefon kann es, doch T-Mobile mag es nicht riskieren: Sipgate liefert die passende VoIP-Software um die T-Beschränkung herum und unterschreibt die Unterlassungserklärung der Telekom-Anwälte nicht.

Mehr

Anscheinend soll in der nächsten iPhone-Version ein Intel-Prozessor zum Einsatz kommen – dieser soll im 32-Nanometer-Prozess gefertigt werden.

Mehr

von Ralf Müller 0

Am ersten Verkaufswochenende gingen von der zweiten Handy-Generation des Hauses so viele über den Tresen wie vom Vorgänger-iPhone in 74 Tagen.

Mehr

von Maxim Roubintchik 0

Das neue Smartphone hat in den Filialen des Apfelhändlers für Chaos gesorgt – angeblich kamen die Shops nicht mit der Überbelastung zurecht.

Mehr

Die Free Software Foundation fasst die wichtigsten Kritikpunkte an Apple zusammen. Das iPhone 3G sei alles andere als offen.

Mehr