von Ralf Müller 0

Wer sich als Querdenker und Individualist positionieren möchte, holt demnächst einen schrill bunten Winzling von Sony aus dem Jacket.

Mehr

von Manfred Kohlen 0

»Der Virtualisierungsmarkt explodiert förmlich«, beschreiben die Marktforscher von IDC den Trend. Die Virtualisierungssoftware verzeichne zwar einen Umsatzrückgang um 10 Prozent, doch die Technik dahinter sei das erste Ziel aller Server-Käufe.

Mehr

von Ralf Müller 0

Um die vielen neuen On-Demand-Services und ihre medienhungrigen Kunden zu versorgen, hat der US-Konzern drei »Multi-Screen M3 Media Server« aufgelegt. Der Name lässt es vermuten: Damit sind gleich mehrere Bildschirme von einem Server aus zu versorgen.

Mehr

von Ralf Müller 0

Vierte Generation: Die Blade-Familie der Altix ICE HPC Server wird um die jüngsten Prozessoren aus den Fabriken von Intel und AMD ergänzt.

Mehr

von Ralf Müller 0

Die Tesla-Grafikprozessoren des Hauses waren dazu gedacht, kompakte Supercomputer für den Firmen- und Hausgebrauch zu sein. Die Server-Spezialisten Supermicro und Appro verpflanzten das getunte Herz auf ein 19-Zoll-1U-Rack.

Mehr

von Ralf Müller 0

Gerade erst berichteten wir, dass ARM plant, sich mit Server-Prozessoren einem neuen Markt zuzuwenden. Intels Antwort erfolgt prompt: Mit frischen Atom Z6xx-CPUs wolle man die angestammten ARM-Pfründe angehen.

Mehr

von Ralf Müller 0

Vor dem Kauf eines externen Laufwerks stand bislang immer die Frage: welche Schnittstelle? Das soll Seagate-Kunden ab sofort egal sein, denn deren GoFlex-System unterstützt sie alle.

Mehr

von Manfred Kohlen 0

Mit dem HP G62 setzet HP auf Fußballfans und Gourmets – wer das »Fußball-Notebook« in einem bestimmten Zeitraum kauft und sich dann bei HP anmeldet, wird von HP zu einem 3-Gänge-Menü für 2 Personen eingeladen.

Mehr

von Ralf Müller 0

Schon viele Netbooks waren ansehnlich, doch ihren günstigen Preis konnte man auch erahnen. Damit der statusbewusste Manager von heute selbstbewusst einen Netbook tragen kann, designt Hersteller Asustek eine Variante à la Macbook Air.

Mehr

von Ralf Müller 0

Google dürfte mit Abstand der weltgrößte Betreiber von Rechenzentren sein. Selber sehr auf Energieeffizienz bedacht, geben die G-IT-Manager nun Tipps, wie man die Kühlungskosten im Serverraum reduziert.

Mehr