Archiv

ARM legt bei den Umsätzen zweistellig zu

Der britische Halbleiterhersteller meldete gestern Abend noch seine aktuellen Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr. Es spülte umgerechnet 587 Millionen Euro in die Firmenkasse.

Tilera: Server-Chip mit 36 Cores besser als Intel oder ARM

Der Halbleiterhersteller ist bekannt für seine Multicore-Prozessoren. Nun will er es der Welt beweisen und legt eine 36-Core-CPU vor, die zum Beispiel Intels aktuellen Sandy-Bridge-Prozessoren abhängen sollen. Vor allem die Performance pro Watt Stromverbrauch sei deutlich besser.

Frisches Konzept: Austausch-Prozessor bei Smartphones

Warum ein noch tadellos funktionierendes Smartphone wegwerfen, nur weil ein Nachfolger erschienen ist? Einfach nur den Mobilprozessor austauschen, das OS updaten – fertig. So leicht könnte der Generationswechsel vielleicht bald sein.