Tablet-Markt (Quelle: Thomas Jansa - Fotolia.com)
von Stefan Beiersmann 0

Die Verkäufe an Endverbraucher steigen laut Gartner auf 118,9 Millionen Sück. Apple bleibt mit dem iPad nach Ansicht der Marktforscher mindestens bis 2016 Marktführer. Windows-Tablets sollen dann einen Marktanteil von 4,1 Prozent erreichen. Windows 8 sei vor allem für IT-Abteilungen eine gute Gelegenheit, Tablets einzuführen.

Mehr

Intel Cleanroom
von Mehmet Toprak 0

Die Halbleiterindustrie kann sich 2012 auf steigende Umsätze freuen. Vor allem der Boom bei Mobilgeräten trägt zum Wachstum bei. Aber auch die Einnahmen aus dem PC-Geschäft sind nicht zu verachten. Der Erfolg ist laut Gartner aber an drei Bedingungen geknüpft.

Mehr

gartner-300px
von Stefan Beiersmann 0

Die PC-Verkäufe sollen in diesem Jahr auf 368 Millionen Stück ansteigen. 2013 rechnet Gartner mit einer Erholung des Markts. Dann soll das Wachstum 8,5 Prozent betragen.

Mehr

facebook-logo-schraeg-300px
von Mehmet Toprak 0

Das Marktforschungsinstitut Gartner ist offenbar überzeugt, dass die Zahl der Social-Media-Verweigerer unter den Unternehmen immer kleiner wird. Die Nutzung der sozialen Netzwerke durch Mitarbeiter sei auch eine Chance, den Bereich Identity und Access Management zu optimieren.

Mehr

gartner-300px
von Stefan Beiersmann 0

Im Gegensatz zum Umsatz steigen die Absatzzahlen der Hersteller um 4,5 Prozent. Das Jahr 2011 schließt die Branche ebenfalls mit einem Plus ab. In beiden Zeiträumen verkauft Hewlett-Packard die meisten Server.

Mehr

Apple MacBook Pro
von Ralf Müller 0

Die Marktforscher haben nun alle Distributionskanäle, Order- und Ausliefervorgänge des globalen Halbleitermarktes für 2011 ausgewertet. Überraschendes Ergebnis: Apple kauft mehr Chips ein als jeder andere Hersteller.

Mehr

Lenovo
von Daniel Dubsky 0

Trotz schrumpfendem PC-Markt konnte sich Lenovo im vierten Quartal 2011 zum zweitgrößten PC-Hersteller der Welt aufschwingen. HP büßte kräftig ein, bleibt aber Marktführer.

Mehr

Dell Vostro-PC
von Mehmet Toprak 0

Weltweit steigen die Ausgaben für IT-Ausstattung in diesem Jahr um 3,7 Prozent. Die Zahlen für Europa sind sogar rückläufig. Als Ursache sieht Gartner die Eurokrise und Lieferschwierigkeiten bei Festplatten.

Mehr

Gartner Prognosen
von Mehmet Toprak 0

IT-Verantwortliche müssen sich auf unruhige Zeiten einstellen. Techniken wie Tablet-PCs und Rahmenbedingungen wie der wirtschaftliche Aufschwung stellen die IT-Manager vor neue Herausforderungen.

Mehr

Euro-Noten Bundesbank
von Mehmet Toprak 0

Sparmaßnahmen der Regierungen, die unsichere Marktlage und mögliche Zahlungsausfälle bedrohen laut Gartner den Geschäftsbetrieb von Unternehmen. Das Marktforschungsunternehmen nennt vier Gefahren, auf die CIOs eine Antwort finden sollten.

Mehr