Bücher.de (Screenshot: ITespresso)
von Peter Marwan 0

Die Axel Springer SE hielt bisher ein Drittel der Anteile an dem Onlinebuchhändler. Weltbild ist nun alleiniger Besitzer des Unternehmens. Zum Kaufpreis haben die Vertragsparteien keine Angaben gemacht. Die in Insolvenz geratene Weltbild-Gruppe war erst Anfang August durch den Einstieg der Droege Group gerettet worden.

Mehr

Microsoft kauft Nokias Handysparte
von Rainer Schneider 0

Laut einem Blogeintrag sind nun alle Bedingungen für den Transaktionsabschluss erfüllt. Im Vergleich zum ursprünglichen Vertrag gibt es jetzt allerdings einige Änderungen. So wird Microsoft unter anderem die Domain Nokia.com ein Jahr lang weiterführen.

Mehr

emc-logo
von Ralf Müller 0

Der Storage-Spezialist will mit Hilfe der Pivotal Labs sein geplantes Update der Greenplum-Big-Data-Plattform hinbekommen. Offenbar hat es bei der Entwicklung ein paar Hürden gegeben.

Mehr

seamicro-server
von Ralf Müller 1

Die Börse hat gestern Abend in New York als erstes darauf reagiert und die Aktien von Advanced Micro Devices Inc. auf einen Höhenflug geschickt – so gut kam die Nachricht von der Übernahme eines Server-Herstellers an.

Mehr

IBMworklight
von Ralf Müller 0

Um das Geschäft mit Unternehmens-Apps zu stärken, kauft sich der Technologiekonzern das Softwarehaus Worklight zu.

Mehr

summify-lg
von Ralf Müller 0

Um die News-Versorgung der eigenen Klientel zu verbessern, übernimmt das bekannte Kurznachrichtenportal den News-Dienstleister Summify.

Mehr

bizx_map_solid
von Ralf Müller 0

Der cloudbasierte Dienstleister für Personalvermittlung und -verwaltung wird vom deutschen Softwarekonzern übernommen. Trotzdem ist er noch in der Lage, jetzt seinerseits den Arbeitsvermittler Jobs2web zu übernehmen.

Mehr

logitech-mirial
von Ralf Müller 0

Der Schweizer Zubehörbauer hat sich für die Mailänder Hightechschmiede von Videokonferenz-Lösungen erwärmt.

Mehr

MatchCom
von Ralf Müller 0

Das internationale Matchmaker-Portal hält bereits Anteile am Frankreich-Wettbewerber Meetic. Nun strebt es eine Komplettübernahme an.

Mehr