eco-Verband

Anwalt bei der Arbeit (Bild: Shutterstock)

WLAN-Störerhaftung: Experten größtenteils von der Politik enttäuscht

Kritisiert werden die sogenannten gefahrgeneigten Dienste. Die IT-Verbände BITMi und Eco sehen “keine wirkliche Verbesserung der Rechtssicherheit für WLAN-Betreiber”. Anlass zur Kritik bietet auch die Abschaffung der Trennung zwischen Privatperson und kommerziellen Anbietern. Netzwerkspezialist Lancom sieht in der Gleichbehandlung aller Hotspot-Betreiber dagegen einen “Sieg der Netzpolitiker”.

Deutsche Safer Internet Center Logo (Grafik: Deutsches Safer Internet Center)

EU fördert das Deutsche Safer Internet Center weiterhin

Damit kann auch die Beschwerdestelle des eco-Verbands ihre Arbeit fortsetzen. Sie wird seit 15 Jahren vom eco Verband der deutschen Internetwirtschaft e.V. betrieben und entfernt illegale Inhalte aus dem Internet. Der Verband sieht sie als Beleg für die funktionierende Selbstregulierung der Internetwirtschaft.

einkaufswagen

Branche träumt weiterhin vom intelligenten Einkaufswagen

In einer aktuellen Studie bescheinigt der eco – Verband der deutschen Internetwirtschaft dem Einkaufswagen eine goldene Zukunft. Das heute oft lieblos durch die Gänge geschubste Gefährt soll künftig Preisberechnungen vornehmen, Routentipps geben und zum Ersatz der Kasse werden. Aber auch andere Technik wird bald den Einkaufsbummel unterstützen.